EtherCAT – Echtzeit-Ethernet-Integration in NI LabVIEW

Überblick

Das NI 9144 Expansion Chassis bietet die Möglichkeit, PAC-Systeme (Programmable Automation Controller) durch zusätzliche I/O über das Industrial Ethernet-Protokoll EtherCAT zu ergänzen. Durch I/O-Variablen in NI LabVIEW kann einfach und direkt auf dezentrale deterministische Sensordaten zugegriffen werden. Dieses Webcast zeigt Ihnen, wie Sie ein verteiltes I/O-System mit harter Echtzeitanforderung aufbauen, konfigurieren und in Betrieb nehmen.


Inhalte des Webcasts:

  • Die EtherCAT Statemachine
  • EtherCAT Master konfigurieren
  • EtherCAT Slave einbinden
  • Dezentrales deterministisches I/O-System programmieren
  • Erweiterte Konfigurationsmöglichkeiten

 

Next steps

Vielen Dank für Ihr Interesse am Webcast "EtherCAT – Echtzeit-Ethernet-Integration in NI LabVIEW" von National Instruments.


Weiterführende Informationen:

Sie haben Fragen? Sie möchten ein NI-Produkt näher kennen lernen?
Unsere technischen Mitarbeiter beraten Sie individuell. Wählen Sie Ihre gewünschte Unterstützung in unserem Service/Kontakt-Formular.

Feedback-Adresse zu NI-Webcasts: webcasts.germany@ni.com