LabVIEW FPGA (Kurs)

Preise werden geladen

Der Preis kann nach dem Hinzufügen von Zubehör und Dienstleistungen variieren.

Kontaktieren Sie uns bei Fragen zu den Preisen.

Eine Online-Bestellung ist nicht möglich. NI bietet den Online-Kauf in dem von Ihnen ausgewählten Land zurzeit nicht an. Bitte arbeiten Sie mit einem unserer Händler zusammen, der Ihnen helfen kann, das zu finden, was Sie brauchen.

Um Ihre Anmeldung nach dem Kauf abzuschließen, reichen Sie bitte dieses Formular ein oder wenden Sie sich unter der Rufnummer 1-888-484-4436 an den Kundendienst, um Training Credits für Ihre Bestellung zu beantragen.

Der Kurs „LabVIEW FPGA“ bereitet Sie auf den Entwurf und die Implementierung von Anwendungen mit dem LabVIEW-FPGA-Modul und den FPGA-Hardwarezielsystemen vor.

Der „LabVIEW FPGA“-Kurs bietet Ihnen eine Einführung in die Programmierverfahren für Anwendungen mit I/O-Raten von weniger als 5 MHz und Zielsysteme wie CompactRIO-Controller, CompactRIO-Single-Board-Controller und andere. In diesem Kurs erfahren Sie, wie Sie Ihre eigenen VIs für verschiedene Arten von FPGA-Zielsystemen kompilieren und bereitstellen. Sie lernen, wie Sie Anwendungen entwickeln, um analoge und digitale Signale zu erfassen und zu erzeugen, das Timing zu steuern, Operationen zu synchronisieren und die Signalverarbeitung auf dem FPGA zu implementieren. Nach Abschluss dieses Kurses wissen Sie, wie Sie Anwendungen mit dem LabVIEW FPGA-Modul entwerfen und implementieren. Der „LabVIEW FPGA“-Kurs wird Benutzern und technischen Managern, die „LabVIEW FPGA“ und LabVIEW evaluieren, sowie „LabVIEW Real-Time Module“-Benutzern empfohlen, welche die Leistung und Flexibilität eines FPGA-Hardwarezielsystems benötigen.

Besondere Merkmale der Funktion:

  • Format: Auf Anforderung
  • Voraussetzungen: LabVIEW-Grundlagen 1 oder Erfahrung mit der Programmierung kleiner Anwendungen in LabVIEW und dem Umgang mit der Software

Artikelnummer(n): 910661-71

Kundenschulungskurse