LabVIEW OPC UA Toolkit

Das LabVIEW OPC UA Toolkit bietet Unterstützung beim Erstellen von OPC-UA-Clients und -Servern in LabVIEW.

Das LabVIEW OPC UA Toolkit ist ein Software-Zusatzpaket für LabVIEW. Es umfasst die OPC-UA-API, die eine sichere und zuverlässige Kommunikation ermöglicht. Das Toolkit eignet sich zur Einrichtung von OPC-UA-Clients, -Servern und -Sicherheitsmanagement. Neben den in OPC UA definierten Attributen für den Datenzugriff unterstützt das LabVIEW OPC UA Toolkit die Arbeit mit historischen Daten sowie mit Alarmen und Zuständen. Das Toolkit unterstützt die Betriebssysteme Windows wie auch NI Linux Real-Time. Sie können eine Entwicklerlizenz oder eine Zielsystemlizenz auswählen, mit der Sie den entwickelten Programmcode verteilen können. Die eingetragene Handelsmarke Linux® wird gemäß einer Unterlizenz von LMI verwendet. LMI ist der exklusive Lizenznehmer von Linus Torvalds, dem weltweiten Eigentümer der Marke.

Dieses Abonnement wird nach Ablauf seiner Gültigkeitsdauer automatisch zu den dann gültigen Preisen verlängert. Mir ist bekannt, dass ich mein Abonnement vor jedem Verlängerungsdatum kündigen kann. Wenden Sie sich mit Fragen gerne an uns.

Der angezeigte Preis versteht sich zzgl. Mehrwertsteuer.