Datenschutzerklärung der National Instruments Corporation

Gültig ab: 23. Januar 2020

Die vorliegende Datenschutzerklärung bezieht sich auf www.ni.com (einschließlich aller untergeordneten Domains), die National Instruments Corporation und alle dem Unternehmen unterstellten Tochtergesellschaften („NI“, „wir“ bzw. „uns/unser/unsere“). Sie erläutert unsere Verfahren zur Erfassung, Nutzung, Weitergabe und Sicherung von personenbezogenen Daten, die wir von unseren Kunden, über unsere Website und von unseren Online-Besuchern („Sie“, „Ihr/e“ bzw. „Ihnen“) erhalten. Darüber hinaus erfahren Sie, welche Optionen Ihnen hinsichtlich unserer Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten offenstehen und wie Sie diese Angaben einsehen und aktualisieren können.

Wir nehmen Ihr Recht auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Die von uns gesammelten Informationen dienen dazu, die Zusammenarbeit mit Ihnen, unserem Kunden, weiter zu verbessern. Wir verkaufen Ihre Daten nicht an Außenstehende.

Welche personenbezogenen Daten werden von NI erfasst?

Als „personenbezogene Daten“ im Sinne dieser Datenschutzerklärung gelten alle Angaben oder Datensätze, die Rückschlüsse auf die Identität einer Person oder eines Haushalts zulassen oder zulassen könnten.  

 

Die von uns erfassten personenbezogenen Daten lassen sich folgenden Kategorien zuordnen: 

 

  • Identitätsbezogene Daten, z. B. Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, Anschrift, Telefonnummer, Name und Passwort des Benutzerkontos, Social Media Handle, Geburtsdatum, Arbeitserlaubnis (bei Bewerbung auf eine Stelle) oder andere ähnliche Angaben;
  • Geschützte Merkmale, z. B. Geschlecht, Alter, Herkunft oder andere nach geltendem Recht geschützte Klassifizierungen.
  • Finanzdaten, z. B. Kontoverbindungen, Kreditkartennummern oder andere finanzbezogene Angaben;
  • Audio- oder Bildinformationen, elektronische Angaben und ähnliche Daten, z. B. Fotos Ihrer Person, biometrische Angaben, IP-Adresse oder persönliche Sprachaufzeichnungen;
  • Berufsbezogene Angaben, z. B. Arbeitgeber, frühere Beschäftigungen, berufliche Interessen oder Position;
  • Ausbildungsbezogene Angaben, z. B. Angaben über die persönliche Aus-/Weiterbildung, Abschlüsse oder Zertifizierungen oder
  • Kommunikation/Informationsaustausch. Wir führen eventuell Aufzeichnungen darüber, dass Sie an Abstimmungen oder Umfragen teilgenommen, sich zu einer Veranstaltung angemeldet oder Kontakt zu uns aufgenommen haben. In diesen Fällen werden auch die personenbezogenen Daten erfasst, die Sie uns dabei mitgeteilt haben.

 

Wir können Sie zur Bereitstellung personenbezogener Daten auffordern, wenn Sie:

 

  • unsere Website oder unsere Anwendungen nutzen;
  • eine Softwarelizenz aktivieren oder Software registrieren;
  • Angebote, Service- oder Supportleistungen, Downloads, Testversionen, Whitepaper, Schulungen oder Informationen anfordern;
  • Bestellungen für Produkte oder Serviceleistungen aufgeben;
  • ein Benutzerkonto anlegen und verwalten;
  • sich zu Veranstaltungen oder Webinaren anmelden;
  • an Umfragen, Gewinnspielen oder anderen Werbeaktivitäten teilnehmen, sei es online oder in anderer Form;
  • ein Testimonial abgeben;
  • Newsletter, E-Mails mit Marketing- und Werbeinformationen oder anderes Material abonnieren;
  • sich in sozialen Netzwerken von Drittanbietern mit uns austauschen (vorbehaltlich der Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien des betreffenden Drittanbieters);
  • sich auf eine Stelle bewerben oder
  • Kontakt zu uns aufnehmen.

 

Sie sind nicht verpflichtet, personenbezogene Daten an uns bereitzustellen, ebenso können Sie Ihre Zustimmung zu unserer Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit zurückziehen. Allerdings kann dies zur Folge haben, dass wir Ihnen relevante Informationen oder Serviceleistungen nicht oder nur eingeschränkt zur Verfügung stellen können.

 

Beim Zugriff auf bestimmte Bereiche unserer Website bzw. bei anderen Interaktionen mit NI bitten wir Sie um zusätzliche personenbezogene Daten. Diese Angaben werden herangezogen, um Ihren Besuch auf der Website zu optimieren, Ihnen technische Unterstützung zu bieten, Nachfassaktionen durchzuführen oder Sie mit Blick auf die Auftragsbearbeitung, bei Produktrückrufen oder -rücksendungen, Servicevertragsansprüchen und anderen wichtigen Angelegenheiten zur Software oder den damit verbundenen Serviceleistungen zu kontaktieren. Zu den hierfür benötigten Informationen können Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Unternehmenszugehörigkeit, Ihre Position, Ihre Postanschrift sowie Angaben zu Ihren Anwendungen und den Produkt- oder Kontakteinstellungen gehören.  Mehr über Ihr Profil auf www.ni.com und die damit verbundenen Vorteile erfahren Sie unter https://www.ni.com/profile.

 

Von Drittanbietern erfasste Informationen

Unser Ziel ist es, Ihnen eine möglichst nahtlose und personalisierte Beziehung zu NI zu ermöglichen. Zu diesem Zweck können wir die von uns erfassten Informationen mit Angaben aus anderen Quellen kombinieren. Dazu gehören eventuell auch Informationen, anhand derer wir Sie auf verschiedenen Geräten identifizieren können, mit denen Sie auf unsere Websites zugreifen. Außerdem können wir die von uns erfassten Informationen mit Angaben kombinieren, die wir von anderen Parteien, wie etwa vertrauenswürdigen Geschäftspartnern oder sonstigen Dritten, erhalten haben. Wir nutzen diese Informationen z. B., um Ihren Besuch auf unserer Website zu verbessern oder um die angezeigten Optionen auf Ihre persönlichen Vorlieben abzustimmen. Weitere Zwecke sind die nachstehend ausgeführte Bereitstellung zielgerichteter Werbung bzw. die Bekämpfung und Erkennung von Betrugsfällen.

Personenbezogene Daten, die wir von Drittanbietern erhalten, lassen sich folgenden Kategorien zuordnen:

 

  • Identitätsbezogene Daten, z. B. Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, Anschrift, Telefonnummer, Nutzername und Passwort, Social Media Handle oder andere ähnliche Angaben.
  • Geschützte Merkmale, z. B. Geschlecht, Alter, Herkunft oder andere nach geltendem Recht geschützte Klassifizierungen.
  • Finanzdaten, z. B. Kontoverbindungen, Kreditkartennummern oder andere finanzbezogene Angaben.
  • Audio- oder Bildinformationen, elektronische Angaben und ähnliche Daten, z. B. Fotos Ihrer Person oder Ihre IP-Adresse.
  • Berufsbezogene Angaben, z. B Arbeitgeber, Gehalt, frühere Beschäftigungen, berufliche Interessen oder Position.
  • Ausbildungsbezogene Angaben, z. B. Angaben über die persönliche Aus-/Weiterbildung, Abschlüsse oder Zertifizierungen.

 

Automatisch erfasste Angaben

Wie die meisten Websites können auch wir Cookies oder ähnliche Technologien einsetzen und damit automatisch bestimmte Informationen erfassen, die uns die Analyse aktueller Trends ermöglichen und uns bei der Verwaltung unserer Website unterstützen. Diese Informationen können aus folgenden Kategorien stammen:

 

  • Bezeichner, z. B. IP-Adressen, Browsertyp und -sprache, Internetanbieter, Gerätekennung und Standortdaten sowie
  • Informationen zur Aktivität im Internet oder in anderen elektronischen Netzwerken, z. B. URL der Website, von der Sie auf unsere Website gelangt sind, und URL der Website, auf die Sie gelangen, wenn Sie auf unserer Website auf einen Link klicken, sowie die auf unserer Website besuchten Seiten und Zugriffszeiten.

Wie nutzt NI personenbezogene Daten?

NI kann Ihre personenbezogenen Daten für folgende Zwecke nutzen:

 

  • Bereitstellung von angeforderten Produkten, Service- und Supportleistungen oder Durchführung angeforderter Transaktionen;
  • Zusendung von Mitteilungen, darunter Informationen zur Produktsicherheit, zu Ihrem Transaktionsstatus (einschließlich Benachrichtigungen zu Produkten in Ihrem Einkaufswagen und Bestellbestätigungen), zu speziellen NI-Programmen, an denen Sie auf eigenen Wunsch teilnehmen, bzw. zu Produkten und Serviceleistungen von NI, Veranstaltungen, Werbeangeboten und Marktstudien;
  • Optimierung Ihrer Nutzung unserer Website und Online Community-Foren, einschließlich Anpassung von Sprache und Inhalt einzelner Webseiten;
  • Hilfestellung bei Mitteilungen unserer autorisierten Händler und Geschäftspartner;
  • Anpassung, Analyse und Optimierung unserer Produkte und Serviceleistungen (einschließlich Inhalt und Anzeigen auf unserer Website zur Bestimmung von Nutzungstrends oder der Wirksamkeit unserer Marketingkampagnen), Technologien, Mitteilungen und Kundenbeziehung;
  • Einblicke zu unseren Kunden und Online-Nutzern, einschließlich Identifizierung Ihrer Interessen auf der Grundlage Ihrer Interaktionen mit unserer Website;
  • Personalisierung von Inhalten und Implementierung Ihrer Einstellungen;
  • Durchsetzung unserer Verkaufsbedingungen, der Nutzungsbedingungen unserer Website und (sofern relevant) separat mit Ihnen abgeschlossener Verträge;
  • Verhinderung von Betrug und anderen verbotenen oder illegalen Aktivitäten;
  • Gewährleistung der Sicherheit oder Integrität unserer Websites, unserer Geschäftsbereiche sowie unserer Produkte und Serviceleistungen oder
  • andere Funktionen oder Zwecke, über die wir Sie jeweils zum Zeitpunkt der Erfassung bzw. wie gesetzlich vorgeschrieben oder gestattet informieren.

 

Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung

Die Rechtsgrundlage unserer Erfassung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten richtet sich jeweils nach der Art der personenbezogenen Daten, dem Kontext der Erhebung und der beabsichtigten Form der Verwendung. Im Allgemeinen erfolgen die Erfassung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf mindestens einer der folgenden Rechtsgrundlagen:

 

  • Ihrer Zustimmung, z. B. in Fällen, in denen wir Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für bestimmte Aktivitäten eingeholt haben (etwa bei der Verwendung von Cookies, mit denen ihr Surfverhalten im Web nachverfolgt und ausgewertet wird). Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen, indem Sie eine entsprechende Nachricht an privacy@ni.com senden. Sollten Sie Ihre Zustimmung zurückziehen, bleibt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis zum Zeitpunkt Ihres Widerrufs davon unberührt. Sofern relevant, können wir Ihre Zustimmung zur Verarbeitung zu dem Zeitpunkt einholen, zu dem Sie Ihre personenbezogenen Daten übermitteln.
  • Erfüllung einer vertraglichen Verpflichtung (z. B. Zustellung eines erworbenen Produkts anhand Ihrer Versanddaten oder Zusendung eines angeforderten Kaufangebots an Ihre E-Mail-Adresse). Wir informieren Sie zum Zeitpunkt der Erfassung darüber, ob die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten obligatorisch ist und welche Folgen eine mögliche Ablehnung haben kann.
  • Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen von NI in Fällen, in denen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten aufgrund von anderen Gesetzen erforderlich ist (z. B. mit Blick auf Gesundheitsschutz und Sicherheit, Besteuerung oder Bekämpfung von Geldwäsche) oder in denen Ihre personenbezogenen Daten zur Wahrung Ihrer eigenen lebenswichtigen Interessen oder der Interessen anderer Personen benötigt werden.
  • Berechtigte Interessen von NI (und seinen Geschäftspartnern). Hierzu zählen die Bereitstellung dieser Website und/oder relevanter Produkte und Serviceleistungen und/oder die Durchführung von Marketing- und Personalisierungsaktivitäten – immer mit der Einschränkung, dass Ihre Rechte und Freiheiten durch unsere berechtigten Interessen nicht eingeschränkt oder geschädigt werden dürfen.

 

Wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen zur Rechtsgrundlage unserer Erfassung Ihrer personenbezogenen Daten benötigen, setzen Sie sich bitte unter privacy@ni.com mit uns in Verbindung.

 

Vorhaltung Ihrer personenbezogenen Daten

Gemäß den Aufbewahrungsverfahren von NI und den geltenden Gesetzesanforderungen bewahren wir Ihre Daten so lange auf, wie Sie ein aktives Benutzerkonto bei uns führen oder dies zur Bereitstellung von Support- oder Serviceleistungen erforderlich ist.  Darüber hinaus werden die Daten z. B. auch länger vorgehalten, wenn dies nötig ist, um gesetzliche Vorgaben zu erfüllen, Streitigkeiten beizulegen und Verträge zu erfüllen.

Datenübermittlung ins Ausland

Sofern für die in dieser Datenschutzerklärung geregelten Zwecke erforderlich, kann NI Ihre personenbezogenen Daten an Tochtergesellschaften von NI und/oder autorisierte Händler und Geschäftspartner übermitteln. Das kann auch bedeuten, dass Ihre personenbezogenen Daten in Länder außerhalb Ihres Heimatlands oder Ihrer Region übermittelt werden – etwa in Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums, in denen andere Datenschutzstandards gelten als in Ihrem Heimatland. Zu diesen Ländern zählen ohne Einschränkung die USA und andere Länder, in denen NI oder Tochtergesellschaften von NI bzw. autorisierte Händler und Geschäftspartner eigene Standorte betreiben. Um Ihre personenbezogenen Daten bei der Übertragung in angemessener Weise zu schützen, haben wir uns freiwillig zur Einhaltung des Datenschutzschilds („Privacy Shield“) verpflichtet (wie nachfolgend genauer ausgeführt). Dazu schließen wir (soweit angemessen) schriftliche Vertragsvereinbarungen über die Datenübermittlung mit unseren Tochtergesellschaften, autorisierten Händlern und Geschäftspartnern ab oder nutzen andere gesetzlich zulässige Übertragungsmechanismen. Wir ergreifen alle angemessenen technischen und organisatorischen Maßnahmen, um den Schutz der von uns übertragenen personenbezogenen Daten zu gewährleisten.

 

Datenschutzschild-Framework

NI hat sich zur Einhaltung der Vorgaben aus dem EU-US Datenschutzschild-Framework und dem Swiss-US Privacy Shield Framework verpflichtet.  Im Umgang mit allen personenbezogenen Daten aus Ländern des Europäischen Wirtschaftsraums und der Schweiz halten wir verbindlich die Grundsätze und Vorgaben aus dem entsprechenden Datenschutzschild-Framework ein. Um mehr über das Datenschutzschild-Framework und die Grundsätze dieses Abkommens zu erfahren und unsere Zertifizierung einzusehen, besuchen Sie bitte https://www.privacyshield.gov.

 

NI haftet für die Verarbeitung personenbezogener Daten, die das Unternehmen im Rahmen des jeweiligen Datenschutzschild-Frameworks erhält. Dies schließt auch jede weitere Übermittlung der betreffenden personenbezogenen Daten an Dritte ein, die als Vertreter von NI fungieren oder im Namen von NI handeln.  NI beachtet bei jeglicher Weiterübertragung von personenbezogenen Daten aus der EU die Grundsätze aus dem Datenschutzschild-Framework einschließlich der Bestimmungen zur Haftung bei der Weiterübermittlung.

 

Mit Blick auf personenbezogene Daten, die gemäß dem EU-US Datenschutzschild-Framework erhalten oder übertragen werden, untersteht NI der Aufsicht der US-amerikanischen Federal Trade Commission.  Unter bestimmten Umständen können wir verpflichtet sein, personenbezogene Daten gegenüber staatlichen Behörden offenzulegen, z. B. wenn dies aus Gründen der nationalen Sicherheit oder im Rahmen der Strafverfolgung erforderlich ist.

 

Sollten wir ein Anliegen zum Schutz oder der Verwendung Ihrer Daten nicht zu Ihrer Zufriedenheit beantwortet haben, setzen Sie sich bitte (kostenlos) unter https://feedback-form.truste.com/watchdog/request mit unserer externen Schlichtungsagentur in den USA in Verbindung.  Unter bestimmten Umständen (ausführlichere Informationen dazu unter https://www.privacyshield.gov/article?id=How-to-Submit-a-Complaint) können Sie eventuell ein verbindliches Schiedsverfahren beantragen, wenn zuvor alle anderen Verfahren zur Streitbeilegung erschöpft wurden.

 

TRUSTe

Gibt NI personenbezogene Daten weiter?

Nach Einholung Ihrer Zustimmung können wir Ihre personenbezogenen Daten zu jedem beliebigen Zweck offenlegen. Mit Ausnahme der nachstehend ausgeführten Fälle geben wir Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte für deren eigene Marketingzwecke weiter.

 

Eventuell geben wir Ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken an bestimmte Dritte weiter:

 

Serviceanbieter und Geschäftspartner

Wir setzen Serviceanbieter, Online-Berater und Geschäftspartner ein, die uns beim Betrieb unserer Website und anderer NI-Services sowie der Bereitstellung Ihres Zugangs unterstützen.  Diese Serviceanbieter oder Geschäftspartner erbringen z. B. Werbedienstleistungen, verarbeiten sichere Zahlungen, erfüllen Bestellungen, optimieren Serviceleistungen, übernehmen Integrationsdienstleistungen für unsere Kunden, erbringen technische Serviceleistungen, stellen OBA-Serviceleistungen auf Basis des jeweiligen Nutzerverhaltens bereit, versenden Newsletter und Umfragen, betreuen den E-Mail-Verkehr, stellen Serviceleistungen für die NI Community bereit, verwalten Abstimmungen und Umfragen oder analysieren Informationen, die uns die Optimierung unseres Geschäftsbetriebs erlauben.  Einige unserer Serviceanbieter oder Geschäftspartner beauftragen unter Umständen eigene Serviceanbieter oder Geschäftspartner, um uns weitergehend zu unterstützen.  In diesen Fällen darf die Empfängerpartei personenbezogene Daten ausschließlich insoweit vorhalten, verwenden oder offenlegen, als dies zur Ausübung der jeweiligen Geschäftszwecke in unserem Namen erforderlich ist. 

 

Mitglieder aus dem NI Alliance Partner Program

Da die Mitglieder aus dem National Instruments Alliance Partner Program Spezialisten für bestimmte Fachgebiete sind, kann es vorkommen, dass wir einen Alliance Partner darum bitten, wegen bestimmter von Ihnen gewünschter Serviceleistungen oder Produkte mit Ihnen Kontakt aufzunehmen. In diesem Fall geben wir nur relevante Kontaktinformationen sowie Informationen zu den von Ihnen jeweils angeforderten Serviceleistungen oder Produkten an den Alliance Partner weiter. Der Alliance Partner setzt sich dann mit Ihnen in Verbindung und bezieht sich ausdrücklich auf Ihre Anfrage. Weitere Informationen zum Alliance Partner Program finden Sie unter https://www.ni.com/alliance/.

 

Gemeinsame Seminare

Gelegentlich arbeitet NI mit anderen Unternehmen zusammen, um Ihnen relevante und detaillierte Informationen zu Ihren Mess- und Automatisierungsanwendungen zu bieten.  Zuweilen halten NI und diese Drittparteien gemeinsame Seminare ab und führen dabei eventuell gemeinsame Marketingaktivitäten durch, bei denen sowohl NI als auch die Drittpartei Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten erhält. Sie werden hierüber vorab informiert und haben die Möglichkeit, die Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken abzulehnen. 

 

Gesetzliche oder andere Gründe

Wir können Ihre personenbezogenen Daten an Strafverfolgungsbehörden, Gerichte, andere Regierungsbehörden oder sonstige Dritte weitergeben, sofern dies nach unserer Einschätzung nötig ist, um einer gesetzlichen Verpflichtung oder behördlichen Anweisung nachzukommen oder unsere eigenen Rechte bzw. die Rechte einer Drittpartei zu wahren.

 

Eventuell geben wir Ihre personenbezogenen Daten auch in Verbindung mit Maßnahmen zum Betrugsschutz oder sonstigen Gerichtsverfahren weiter oder wenn dies nach angemessener Einschätzung von NI zum Schutz von NI, seinen Kunden oder der Öffentlichkeit erforderlich ist.

 

Fusionen, Übernahmen oder Verkauf

Wir können Ihre personenbezogenen Daten an potenzielle Transaktionspartner, Serviceanbieter, Berater und andere Dritte weitergeben, wenn dies bei Verhandlungen oder Abschlüssen geschäftlicher Transaktionen relevant ist, bei denen NI eine Fusion mit einem anderen Unternehmen bzw. eine Übernahme durch ein anderes Unternehmen anstrebt oder bei denen NI seine Vermögenswerte oder Geschäftsbereiche ganz oder teilweise verkauft oder überträgt.

 

Die personenbezogenen Daten, die wir gemäß diesem Abschnitt eventuell an Dritte weitergeben, können aus folgenden Kategorien stammen:

 

Bezeichner;

Geschützte Merkmale;

Kommerzielle Angaben;

Standortdaten;

Informationen zur Aktivität im Internet oder in anderen elektronischen Netzwerken;

Finanzdaten;

Audio- oder Bildinformationen, elektronische Angaben und ähnliche Daten;

Berufsbezogene Angaben;

Ausbildungsbezogene Angaben und

Kommunikation/Informationsaustausch.

Wie kann ich meine Daten einsehen und aktualisieren?

NI möchte Sie dabei unterstützen, Ihre personenbezogenen Daten auf dem aktuellen Stand zu halten.  Um Ihre personenbezogenen Daten einzusehen, zu ändern oder zu löschen, melden Sie sich bitte unter www.ni.com/profile bei Ihrem Konto an oder wenden Sie sich an privacy@ni.com. Ihre Anfrage wird innerhalb von 30 Tagen bearbeitet. Wir nehmen Anträge zur Änderung Ihrer Kommunikationseinstellungen unverzüglich in unserer Datenbank auf. Bitte geben Sie uns zehn Werktage Zeit, um die Änderungen einzuarbeiten.

EU-Datenschutzrechte

Im Rahmen der EU-Datenschutzgesetze haben Sie als betroffene Person bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten folgende Rechte. Bitte beachten Sie, dass es sich dabei nicht um absolute Rechte handelt und die Regelungen in bestimmten Fällen durch vor Ort geltende Gesetze weiter eingeschränkt sind.

 

  • Auskunft:  Sie haben das Recht auf Auskunft zu den über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten (gemäß der Definition dieses Begriffs in der DSGVO);
  • Berichtigung:  Sie haben das Recht auf Korrektur Ihrer personenbezogenen Daten;
  • Löschung:  Sie haben das Recht auf Anforderung der Löschung Ihrer personenbezogenen Daten;
  • Widerspruch:  Sie haben das Recht, bestimmten Verarbeitungsformen Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen;
  • Einschränkung:  Sie haben das Recht, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken;
  • Datenübertragbarkeit:  Sie haben das Recht, die Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten an Sie selbst oder einen Dritten zu verlangen;
  • Widerruf einer Einwilligung:  Sie haben das Recht, Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widerrufen, oder
  • Automatisierte Entscheidungen:  Sie haben das Recht, sich einer ausschließlich auf automatischer Verabeitung beruhenden Entscheidung zu verweigern, wenn es dadurch für Sie zu erheblichen rechtlichen oder sonstigen Konsequenzen kommt.

 

Zusätzlich haben Sie das Recht, Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzulegen, wenn Sie der Ansicht sind, dass unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen geltendes Datenschutzrecht verstößt.

 

Wenn Sie Fragen zur Art der über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten haben, die Löschung oder Korrektur von personenbezogenen Daten beantragen möchten, die wir über Sie gespeichert haben, bzw. einen Antrag auf Ausübung eines anderen Rechts stellen möchten, das Ihnen als betroffene Person zusteht, richten Sie bitte eine schriftliche Anfrage an privacy@ni.com oder an die am Ende dieser Datenschutzerklärung angegebene Postanschrift. Wir unternehmen angemessene Anstrengungen, Ihrer Anfrage nachzukommen. Wir behalten uns aber das Recht vor, Anfragen auf Einsichtnahme abzulehnen oder nur unter bestimmten Einschränkungen oder Bedingungen zu erfüllen, sofern dies nach geltendem Recht erforderlich oder gestattet ist. 

Kunden und Besucher der kalifornischen Website

Gemäß den Vorgaben aus dem California Consumer Privacy Act (CCPA) stehen Ihnen mit Blick auf Ihre personenbezogenen Daten unter Umständen bestimmte Rechte zu.  Hierzu zählen eventuell das Recht auf:

 

  • Einsicht in Ihre personenbezogenen Daten und Erhalt einer tragbaren Kopie Ihrer personenbezogenen Daten;
  • Löschung Ihrer personenbezogenen Daten (vorbehaltlich bestimmter Einschränkungen nach geltendem Recht);
  • Auskunft über unsere Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten;
  • Freiheit von Diskriminierung bei Ausübung dieser gesetzlich zugesicherten Rechte und
  • Erteilung einer Anweisung darüber, dass Ihre personenbezogenen Daten nicht verkauft werden dürfen. 

 

Um eines dieser Rechte auszuüben, wenden Sie sich bitte an privacy@ni.com. Alternativ können Sie sich auch kostenlos telefonisch unter +1 (877) 388-1952 mit uns in Verbindung setzen.  NI verkauft personenbezogene Daten nicht an Dritte. 

Wie kann ich meine Kommunikationseinstellungen verwalten?

Sie können Ihre Kommunikationseinstellungen jederzeit ändern und dabei auch den Erhalt jeglicher Marketingmitteilungen ablehnen. Zum Festlegen und Verwalten Ihrer Einstellungen haben Sie verschiedene Möglichkeiten, darunter:

 

  • Verwaltung Ihrer Einstellungen und Bearbeitung der gewünschten Mitteilungen unter den Kommunikationseinstellungen Ihres Benutzerprofils unter https://www.ni.com/myni.
  • Beendigung Ihrer Abonnements über den Link am Ende jeder von uns per E-Mail versendeten Marketingmitteilung.
  • Antragstellung per E-Mail an privacy@ni.com, telefonisch unter +1 (877) 388-1952 oder schriftlich unter der am Ende dieser Datenschutzerklärung angegebenen Adresse.

 

Alle Marketingaktivitäten, die von NI bzw. von Dritten im Namen von NI durchgeführt werden, erfolgen unter Beachtung geltender Gesetze und beinhalten (soweit zutreffend) Mechanismen, die Ihnen die Festlegung persönlicher Einstellungen gestatten (einschließlich der oben aufgeführten Möglichkeit, sich aus unseren Werbe- und Marketinglisten streichen zu lassen).

 

Auch nach einer Abbestellung von Marketingmitteilungen können wir Sie weiterhin im Zusammenhang mit angeforderten Transaktionen und/oder Serviceleistungen kontaktieren.

Nutzt NI Cookies und ähnliche Technologien?

Die NI-Website verwendet so genannte Cookies von NI und Serviceanbietern sowie ähnliche Technologien. Diese Technologien ermöglichen Ihnen die Anmeldung bei unseren Services und gestatten uns, auf Ihre Person zugeschnittene Webinhalte anzuzeigen, Trends auszuwerten und die Aktivitäten der Benutzer auf unserer Website zu verfolgen. Wir nutzen Cookies, um Ihre Einstellungen und andere Angaben auf Ihrem Computer zu speichern. Auf diese Weise sparen Sie Zeit, da Sie dieselben Informationen nicht mehrfach eingeben müssen.


Ein Cookie ist ein kleiner Textabschnitt, der auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt wird. Je nachdem, welche Einstellungen Sie gewählt haben, speichert Ihr Browser den Text eventuell als kleine Datei auf dem Rechner. Viele Browser lassen Cookies standardmäßig zu. Sie haben die Möglichkeit, Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen. Im Hilfebereich Ihres Webbrowsers (meist auf der Symbolleiste) erfahren Sie, wie Sie Annehmen neuer Cookies durch Ihren Browser verhindern, wie Sie sich von Ihrem Browser über den Erhalt neuer Cookies benachrichtigen lassen und wie Sie Cookies generell deaktivieren.


Weitere Informationen darüber, was Cookies sind, wie sie auf www.ni.com verwendet werden und wie Sie sie anzeigen oder löschen können, erhalten Sie unter https://www.ni.com/help/cookies.htm.  Auch wenn Sie die Annahme von Cookies generell ablehnen, können Sie unsere Website nutzen. Wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht alle Funktionen unserer Website in vollem Umfang zur Verfügung stehen.

 

Bei der Verwaltung der Inhalte unserer Website verwenden wir auch Skripte, Pixel und ähnliche Technologien. So können wir Ihnen z. B. mithilfe von Skripten ein personalisiertes Online-Erlebnis bieten, indem wir Ihnen gezielt Produkte zeigen, die auf Ihre Branche zugeschnitten sind.  Außerdem können wir anhand dieser Technologien die beliebtesten Bereiche unserer Website ermitteln, den Mehrwert unserer Seiten für unsere Kunden steigern und Kundenprobleme bei der Nutzung unserer Website beheben.

Zielgerichtete Werbung

Wir nutzen eventuell externe Werbeunternehmen, um Ihnen anhand von Cookies und Browserverlaufsdaten personalisierte Inhalte und individuell zugeschnittene Werbung auf NI.com und anderen Websites anzuzeigen. Wenn Sie sich z. B. auf der NI-Website ein bestimmtes Produkt ansehen, werden Ihnen danach möglicherweise auf anderen besuchten Websites Angebote für ähnliche Produkte präsentiert. Mithilfe der von diesen Werbeunternehmen abgelegten Cookies können wir z. B. die Wirksamkeit unserer Werbekampagnen beurteilen und ermitteln, welche Seiten Sie besuchen, welche Links und Anzeigen Sie anklicken, welche sonstigen Aktionen Sie auf den Webseiten durchführen und von welcher Website Sie auf unsere Webseiten gelangt sind. Diese Cookies können unabhängig davon wirksam sein, ob Sie sich auf NI.com oder einer anderen Website befinden. Wenn Sie zielgerichtete Werbung ablehnen, werden die anhand dieser Cookies erhobenen Daten nicht verwendet.

 

Wenn Sie nicht möchten, dass diese Informationen zur Bereitstellung zielgerichteter Werbung herangezogen werden, können Sie dies unter https://preferences-mgr.truste.com (oder innerhalb der EU unter https://www.youronlinechoices.eu/) angeben. Bitte beachten Sie, dass Sie damit nicht die gesamte Werbung abbestellen können. Sie erhalten in diesem Fall weiterhin allgemeine Werbung.

„Do Not Track“-Signale

Wie vorstehend erläutert, können Sie zielgerichtete Werbung über den oben angegebenen Link ablehnen und die Verwendung von Cookies über Ihren Webbrowser steuern (siehe Abschnitt „Nutzt NI Cookies und ähnliche Technologien?“ oben). Manche Webbrowser bieten darüber hinaus auch eine „Do Not Track“-Einstellung, mit der ein spezielles Signal an die von Ihnen besuchten Websites gesendet wird. Das „Do Not Track“-Signal erzielt eine andere Wirkung als das Ablehnen von Cookies in den Browsereinstellungen, um das Nachverfolgen bestimmter Browseraktivitäten zu verhindern. Browser können trotz der „Do Not Track“-Einstellung weiterhin Cookies akzeptieren. NI reagiert derzeit nicht auf „Do Not Track“-Signale von Webbrowsern. Sollte sich dies künftig ändern, nehmen wir einen entsprechenden Hinweis in diese Datenschutzerklärung auf. Weitere Informationen zu „Do Not Track“-Signalen erhalten Sie unter www.allaboutdnt.org.

Wie sichert NI meine personenbezogenen Daten?

Wir nehmen die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Wir richten uns beispielsweise nach allgemein anerkannten Standards, um Ihre personenbezogenen Daten vor Missbrauch, Manipulation und Verlust sowie vor unberechtigten Zugriffen, Änderungen oder Offenlegungen zu schützen.  Dazu ergreifen wir folgende Maßnahmen: 

 

  • Verschlüsselung bei der Erfassung oder Übertragung sensibler Informationen wie Kreditkartendaten;
  • Beschränkung des physischen Zugangs zu unseren Anlagen;
  • Beschränkung des Zugriffs auf die über Sie erfassten Informationen;
  • Gewährleistung angemessener Sicherheitsvorkehrungen zum Schutz personenbezogener Daten bei uns und unseren Geschäftspartnern und
  • Vernichtung oder Anonymisierung personenbezogener Daten, sofern gesetzlich vorgeschrieben.

 

Da die Übertragung von Daten über das Internet bzw. die elektronische Speicherung von Daten nie zu 100 % sicher ist, können wir allerdings keine absolute Garantie zur Sicherheit Ihrer Daten abgeben.  Wir empfehlen Ihnen, Ihre Passwörter vertraulich zu behandeln und sich vor sogenannten „Phishing“-Nachrichten in Acht zu nehmen, die von NI zu stammen scheinen und Sie zur Herausgabe personenbezogener Daten überzeugen.  NI fordert Sie unter keinen Umständen per E-Mail zur Herausgabe Ihrer ID oder Ihres Passworts auf.

 

Wenn Sie in der unteren Menüleiste Ihres Browserfensters ein ausgefülltes Schlüsselsymbol oder ein geschlossenes Vorhängeschloss sehen, ist Ihre Verbindung mit unserer Website (auch bei der Übermittlung sensibler Zahlungsdaten) durch Secure Sockets Layer (SSL) geschützt. Falls dies nicht der Fall ist, rufen Sie bitte bei NI an und wickeln Sie Ihr Geschäft telefonisch ab. 

Personenbezogene Daten über Kinder

NI nimmt den Datenschutz von Kindern sehr ernst. Wir erfassen über unsere Website nicht wissentlich personenbezogene Daten von Kindern. Wenn Sie nach geltendem Recht Ihres Landes als Kind gelten, übermitteln Sie bitte keine personenbezogenen Daten über unsere Website.

Social Media

Unsere Website enthält Verbindungen zu sozialen Netzwerken, etwa in Form von Schaltflächen für Facebook und LinkedIn. Anhand dieser Features lässt sich erfassen, wie Ihre IP-Adresse lautet und welche Seite Sie auf unserer Website besuchen. Außerdem kann ein Cookie auf Ihrem Rechner abgelegt werden, um die ordnungsgemäße Funktionsweise des Features zu gewährleisten. Für Features sozialer Netzwerke ist entweder eine Drittpartei oder NI zuständig. Bei Ihrer Interaktion mit diesen Features gilt die Datenschutzerklärung des Unternehmens, das sie bereitstellt.

NI-Community

Öffentliches Mitgliederverzeichnis und Community-Profile

Wenn Sie auf unserer Website ein Community-Profil anlegen, nehmen wir eingeschränkte Informationen über Sie in unser allgemein zugängliches Mitgliederverzeichnis auf. Sie können jederzeit Ihre Datenschutzeinstellungen ändern oder Ihr Community-Profil aktualisieren, indem Sie sich bei Ihrem Community-Konto anmelden.  Wenn Sie Ihre Informationen aus unserem Verzeichnis streichen oder Ihr Community-Profil löschen möchten, setzen Sie sich bitte unter community@ni.com mit uns in Verbindung. 

 

Testimonials

Unsere Website enthält Testimonials zufriedener Kunden sowie andere Kundenaussagen und Referenzen. Mit Ihrer Zustimmung können wir Ihr Testimonial mit Ihrem Namen veröffentlichen. Wenn Sie Ihr Testimonial aktualisieren oder löschen möchten, setzen Sie sich bitte unter privacy@ni.com mit uns in Verbindung.

 

Nutzung öffentlicher NI-Foren

Alle Informationen (einschließlich personenbezogener Daten), die Sie freiwillig in öffentlichen Bereichen unserer Website (etwa im Alliance-Programm, in NI-Diskussionsforen, in Chatrooms und/oder auf Message Boards) oder in einem anderen öffentlichen Rahmen angeben, etwa bei Messen oder Kongressen, sind öffentlich zugänglich und können von anderen gesammelt, verbreitet und genutzt werden. Der Text Ihrer Nachrichten ist für jedermann zugänglich. Da NI die Handlungen anderer nicht kontrolliert bzw. nicht kontrollieren kann, sollten Sie bei der Entscheidung, Informationen über sich und andere in solchen öffentlichen Foren zu offenbaren, stets Vorsicht walten lassen. Um die Streichung eines veröffentlichten Beitrags oder die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten aus unseren Blogs oder Community-Foren zu beantragen, füllen Sie bitte das Feedbackformular unter www.ni.com aus oder wenden Sie sich an privacy@ni.com.  Es kann vorkommen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht löschen können. In diesem Fall informieren wir Sie über die jeweiligen Gründe.

Benachrichtigung über Änderungen an der Datenschutzerklärung

Falls nötig, können wir jederzeit Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vornehmen. Sollte es sich dabei um wesentliche Änderungen handeln, informieren wir Personen mit Benutzerkonto im Vorfeld per E-Mail (an die in Ihrem Konto angegebene Adresse) oder veröffentlichen vorab einen Hinweis auf dieser Website. Jede aktualisierte Version dieser Datenschutzerklärung wird mit dem jeweils relevanten Wirksamkeitsdatum versehen.  Wir empfehlen Ihnen, diese Seite regelmäßig zu besuchen, um die neuesten Informationen zu unseren Datenschutzmaßnahmen zu erhalten.

Kontakt

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben oder mit uns über unsere Datenschutzverfahren sprechen möchten, erreichen Sie uns wie folgt:

 

NI Privacy

National Instruments Corporation

11500 North Mopac Expressway

Austin, TX 78759-3504

USA Telefon (gebührenfrei): +1 (877) 388-1952

E-Mail: privacy@ni.com