Kompatibilität von LabVIEW mit Linux-Betriebssystemen

Überblick

Diese Seite zeigt die unterstützte Kompatibilität verschiedener LabVIEW-Versionen mit verschiedenen Linux-Distributionen. Lesen Sie diese Informationen, um sicherzustellen, dass Sie die korrekte Version der Software installieren, wenn Sie Ihr Betriebssystem aktualisieren oder Ihren Programmcode auf ein neues System übertragen. Die Verwendung inkompatibler Versionen wird nicht unterstützt und kann zu Fehlern führen. Angaben zur Betriebssystemkompatibilität finden Sie auch in der LabVIEW-Readme.

Inhalt

Kompatibilität von LabVIEW mit Linux

In den folgenden Tabellen wird die Kompatibilität zwischen LabVIEW-Versionen und verschiedenen Betriebssystemen dargestellt.

Wenn die von Ihnen gesuchte Version nicht aufgeführt ist, lesen Sie die Tabelle Kompatibilität von LabVIEW mit Linux in der Ansicht Downloads. Wenn die gewünschte Version nicht in der Tabelle enthalten ist oder Sie weitere Informationen zu Systemvoraussetzungen benötigen, die für die Unterstützung erforderlich sind, lesen Sie die Readme-Datei auf dem Installationsdatenträger für Ihre Version.

OpenSUSE

LabVIEW-Version OpenSUSE-Versionen
openSUSE LEAP 15.1 openSUSE LEAP 15.0 openSUSE LEAP 42.3 openSUSE LEAP 42.2 openSUSE LEAP 42.1 openSUSE 13.2 openSUSE 13.1 openSUSE 12.3
2020 SP1            
2020            
2019 SP1            
2019            
2018 SP1          
2018            
2017 SP1            
2017            
2016            
2015 SP1            
2015            
2014 SP1            
2014            

Red Hat Enterprise Linux

LabVIEW-Version Red Hat Enterprise Linux
Red Hat Enterprise Linux 8 Red Hat Enterprise Linux 7 Red Hat Enterprise Linux 6.5 Red Hat Enterprise Linux 6
2020 SP1    
2020    
2019 SP1    
2019    
2018 SP1  
2018  
2017 SP1  
2017  
2016      
2015 SP1      
2015      
2014 SP1      
2014      

CentOS

LabVIEW-Version CentOS
CentOS 8 CentOS 7
2020 SP1
2020
2019 SP1
2019
2018 SP1  
2018  
2017 SP1  
2017  
2016  
2015 SP1    
2015    
2014 SP1    
2014    

Scientific Linux

LabVIEW-Version Scientific Linux
Scientific Linux 6.5 Scientific Linux 6.0 
2020 SP1    
2020    
2019 SP1    
2019    
2018 SP1    
2018    
2017 SP1
2017
2016  
2015 SP1  
2015  
2014 SP1  
2014  

Weitere Überlegungen

Bitanzahl: LabVIEW unterstützt 64-Bit-Versionen von Linux-Distributionen. LabVIEW unterstützt die Intel-32-Bit-Versionen von Linux-Distributionen seit dem 1. Juli 2016 nicht mehr. Versionen von LabVIEW, die nach dem 1. Juli 2016 verfügbar sind, können auf 32-Bit-Distributionen zwar installiert und ausgeführt werden. Offizielle Unterstützung wird jedoch nicht angeboten.

Entwicklungsumgebungen: Die LabVIEW Full und Professional Development Systems sind für Linux verfügbar. Für Linux-Betriebssysteme gibt es kein LabVIEW Base Development System.

Installation: Ab 2017 kann LabVIEW für Linux unter ni.com heruntergeladen werden. Zuvor wurde sämtliche Software für Linux über physische Datenträger verteilt.

  • Für LabVIEW-Versionen ab 2017 SP1 können Sie den Installationsdatenträger herunterladen, wenn Sie über einen aktiven SSP und ein ni.com-Benutzerkonto verfügen.
  • Ältere Versionen von LabVIEW können Sie mithilfe von physischen Datenträgern installieren.