Actor-Oriented Design in LabVIEW (Kurs)

Der Kurs „Actor-Oriented Design in LabVIEW“ vermittelt Ihnen, wie Sie mit dem „LabVIEW Actor Framework“ Akteure erstellen und komplexe Systeme mit mehreren Akteuren entwerfen.

Der Kurs „Actor-Oriented Design in LabVIEW“ behandelt den Entwurf und die Implementierung skalierbarer, erweiterbarer Softwarearchitekturen für LabVIEW-Anwendungen, die ein hohes Maß an Parallelität erfordern. In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie Akteure erstellen und eine mit diesen erzeugte Anwendung entwickeln. Sie erfahren, wie Sie im Framework arbeiten und wie Sie mithilfe von Vererbung und Komposition hochparallele, robuste Systeme erstellen. Nach Abschluss dieses Kurses wissen Sie, wie Sie fertige Systeme testen und bereitstellen. Sie werden darüber hinaus die Implementierung gängiger Entwurfsmuster in Akteursysteme verstehen, was die Wiederverwendung und Erweiterbarkeit begünstigt. Der Kurs „Actor-Oriented Design in LabVIEW“ wird Benutzern empfohlen, die Erfahrung mit objektorientiertem Entwurf und Programmierung in LabVIEW haben.

Um Ihre Anmeldung nach dem Kauf abzuschließen, reichen Sie bitte dieses Formular ein oder wenden Sie sich unter der Rufnummer 1-888-484-4436 an den Kundendienst, um Training Credits für Ihre Bestellung zu beantragen.