From Friday, April 19th (11:00 PM CDT) through Saturday, April 20th (2:00 PM CDT), 2024, ni.com will undergo system upgrades that may result in temporary service interruption.

We appreciate your patience as we improve our online experience.

Network TCLK Driver for LabVIEW

Innovative Solutions

Preise werden geladen

Der Preis kann nach dem Hinzufügen von Zubehör und Dienstleistungen variieren.

Kontaktieren Sie uns bei Fragen zu den Preisen.

Der Network TCLK Driver for LabVIEW bietet einen Remote-Treiber für die Verwendung mit NI-PXI-Hardware, die mit dem NI-TCLK-Gerätetreiber unterstützt wird.

Der Network TCLK (NetTCLK) Driver for LabVIEW ist ein Software-Zusatzpaket, mit dem Sie PXI-Oszilloskope, PXI-Signalgeneratoren, PXI-Messgeräte für Digitalmuster, PXI-Vektorsignalanalysatoren, PXI-FlexRIO-Signalgeneratoren u. v. m. verwenden und aus der Ferne darauf zugreifen können. Mit diesem Zusatzpaket können Sie Code auf Ihrem PC entwickeln und auf einem PXI-System unter Verwendung der IP-Adresse des Chassis ausführen. Sie können von Ihrem PC aus gleichzeitig eine Verbindung zu mehreren PXI-Systemen herstellen, und mehrere Benutzer können eine einzige PXI-Plattform verwenden. Das Zusatzpaket hilft Ihnen auch bei der Konvertierung Ihres NI-TCLK-Codes in und aus NetTCLK-Code. Für den NetTCLK Driver for LabVIEW muss der NI-TCLK-Treiber nicht installiert sein.

Artikelnummer(n): 784132-35

Für die auf dieser Seite genannten LabVIEW-Zusatzpakete von Drittanbietern sind ausschließlich die jeweiligen Drittanbieter verantwortlich. NI übernimmt keinerlei Verantwortung für die Funktionsfähigkeit, Produktbeschreibungen, Spezifikationen, verlinkten Inhalte oder mögliche Ansprüche oder Angaben dieser Drittanbieter. NI übernimmt keinerlei Gewährleistung, weder ausdrücklich noch stillschweigend, in Bezug auf Waren, verlinkte Inhalte oder mögliche Ansprüche oder Angaben von Drittanbietern.