From Friday, April 19th (11:00 PM CDT) through Saturday, April 20th (2:00 PM CDT), 2024, ni.com will undergo system upgrades that may result in temporary service interruption.

We appreciate your patience as we improve our online experience.

cRIO-9054

Preise werden geladen

Der Preis kann nach dem Hinzufügen von Zubehör und Dienstleistungen variieren.

Kontaktieren Sie uns bei Fragen zu den Preisen.

1,33 GHz Dual-Core CPU, 2 GB DRAM, 4 GB Storage, -20 °C bis 55 °C, Artix 7 100T FPGA, 4 Slots

Der cRIO-9054 ist ein robuster, sofort einsatzbereiter Controller für Datenerfassungs-, Steuerungs- und Regelungsanwendungen. Er verfügt über einen Intel Atom Dual-Core Prozessor, einen Artix-7-FPGA und vier Steckplätze für Module der C-Serie. Das installierte Betriebssystem NI Linux Real-Time gewährt Zugriff auf die I/O durch NI-DAQmx-Treiber oder das LabVIEW FPGA Module. Der Controller ermöglicht ein präzises, synchronisiertes Timing und die deterministische Kommunikation über das Netzwerk mithilfe von TSN, wodurch er sich ideal für verteilte Mess-, Steuer- und Regelanwendungen eignet. Der Controller verfügt über zwei Gigabit-Ethernet-Ports, einen USB-3.1-Host-Port, einen USB-2.0-Geräte-Port, eine Trigger-Leitung und einen Steckplatz für microSD-Karten zur lokalen Datenspeicherung. Die eingetragene Handelsmarke Linux® wird gemäß einer Unterlizenz von LMI verwendet. LMI ist der exklusive Lizenznehmer von Linus Torvalds, dem weltweiten Eigentümer der Marke.

Artikelnummer(n): 786425-01 |

Sie können Reparaturen anfordern, Kalibrierungen planen oder technische Unterstützung erhalten. Unter Umständen ist dazu eine Servicevereinbarung erforderlich.

Suchen Sie nach Antworten auf häufig gestellte Fragen und nach Tipps zur Fehlerbehebung für häufige Fehler, die von NI-Ingenieuren verfasst wurden.

Hier können Sie Fragen stellen, sich über Lösungen informieren und an Diskussionen mit anderen Mitgliedern der NI-Community teilnehmen.

Greifen Sie auf Hunderte von Lektionen zum Selbststudium und anwendungsorientierte Lernpfade zu, und machen Sie sich mit Tutorials zur Produkteinrichtung an die Arbeit.