PXIe-5841

Preise werden geladen

Der Preis kann nach dem Hinzufügen von Zubehör und Dienstleistungen variieren.

Kontaktieren Sie uns bei Fragen zu den Preisen.

Eine Online-Bestellung ist nicht möglich. NI bietet den Online-Kauf in dem von Ihnen ausgewählten Land zurzeit nicht an. Bitte arbeiten Sie mit einem unserer Händler zusammen, der Ihnen helfen kann, das zu finden, was Sie brauchen.

PXI-Vektorsignal-Transceiver für RF, 1 GHz Bandbreite, 6 GHz

Der PXIe-5841 ist ein Vektorsignal-Transceiver (VST) mit einer Momentanbandbreite von 1 GHz. Das Produkt vereint einen Vektorsignalgenerator, Vektorsignalanalysator und die Fähigkeiten einer seriellen High-Speed-Schnittstelle mit FPGA-basierter Verarbeitung und Steuerung in Echtzeit. Der PXIe-5841 bietet die Flexibilität einer Software-Defined-Radio(SDR)-Architektur mit der Leistungsfähigkeit von RF-Messgeräten. Der VST kombiniert die hohe Messgeschwindigkeit und den kompakten Formfaktor eines Testsystems im Produktionsumfeld mit der Flexibilität und Leistungsstärke von Stand-alone-Messgeräten für die Forschung und Entwicklung. Der PXIe-5841 ist optional mit einem leistungsfähigen LO-Modul ausgestattet, um Phasenrauschen, Messzeiten und EVM-Leistung zu optimieren. Der VST kann für das Testen verschiedener Mobilfunk- und Wireless-Standards wie Wi-Fi 6 und 5G NR verwendet werden. Darüber hinaus lässt sich der kompakte 2-HE-PXI-Express-Formfaktor des PXIe-5840 einfach für MIMO-Konfigurationen erweitern.

Artikelnummer(n): 786982-01 | 785832-01 |

Sie können Reparaturen anfordern, Kalibrierungen planen oder technische Unterstützung erhalten. Unter Umständen ist dazu eine Servicevereinbarung erforderlich.

Suchen Sie nach Antworten auf häufig gestellte Fragen und nach Tipps zur Fehlerbehebung für häufige Fehler, die von NI-Ingenieuren verfasst wurden.

Hier können Sie Fragen stellen, sich über Lösungen informieren und an Diskussionen mit anderen Mitgliedern der NI-Community teilnehmen.

Greifen Sie auf Hunderte von Lektionen zum Selbststudium und anwendungsorientierte Lernpfade zu, und machen Sie sich mit Tutorials zur Produkteinrichtung an die Arbeit.