Was ist ein PXI-Vektorsignalanalysator?

Ein PXI-Vektorsignalanalysator (VSA) kann Stärke und Phase von Eingangssignalen bei einer bestimmten Frequenz und innerhalb einer definierten Bandbreite messen und eignet sich für die Spektrumsermittlung, Demodulation und Signalanalyse.

Äußerst leistungsfähige Hochfrequenzmessungen durchführen

Aufgrund der Kombination von niedrigem Phasen- und Grundrauschen, ausgezeichnetem Dynamikbereich sowie Intercept-Punkten zweiter und dritter Ordnung (IP2, IP3) eignen sich NI-VSAs für zahlreiche Anwendungen, darunter Messungen der Nachbarkanalstörung sowie Neben- und Oberwellenmessungen.

Messen einer großen Echtzeitbandbreite

Mit einer HF-Echzeitbandbreite von bis zu 765 MHz kann mit einem NI-VSA in einer einzigen Messung eine extrem große Bandbreite abgedeckt werden. Dies lässt sich in zahlreichen Anwendungen einsetzen, z. B. beim Testen von Wireless-Standards wie LTE-A Pro und bei digitalen Vorverzerrungs- und Radarimpulsmessungen.

Synchronisation mehrerer Messgeräte möglich

Die Timing- und Synchronisationsfunktionen der PXI-Plattform ermöglichen die Synchronisation des NI-VSAs mit anderen Prüfgeräten im Sub-Nanosekundenbereich für Anwendungen wie die phasenkohärente Radarmessung, die Hüllkurvenverfolgung und die Funkpeilung.

Individuelle Anpassung Ihres FPGA-Designs

Sie können den geräteeigenen FPGA so anpassen, dass Sie anwendungsspezifische Erweiterungen, sogenannte „FPGA-Erweiterungen“, entwickeln können. Mit dem LabVIEW FPGA-Modul können Sie diese FPGA-Erweiterungen entwickeln, um Messbeschleunigung, Closed-Loop-Tests und komplexe Algorithmenentwicklung durchzuführen.

Messungen mit NI-RFmx automatisieren

NI-RFmx besitzt eine stark optimierte und intuitive API, die sowohl eine einfache Bedienung als auch eine erweiterte Messkonfiguration erlaubt. Mithilfe von NI-RFmx ist ein NI-VSA in der Lage, Aufgaben wie Messungen an digitalen und analogen modulierten Signalen sowie HF-Spektralmessungen einschließlich Kanalleistung, Nachbarkanalleistung und Oberschwingungen durchzuführen.

Im Fokus​

Anwendungshinweis


Rauschzahlmessungen mit dem NI-PXI-VSA

Lernen Sie die Grundlagen zu Geräusch- und Rauschzahlmessungen kennen, darunter die Y-Faktor-Methode sowie Verfahren zur Berechnung der Messunsicherheit mit einem NI-VSA und LabVIEW.

Ergänzende Produkte

Hardwareservices


Programmoptionen

Der Kauf einer PXI-Komponente enthält folgende Services:

  • 1 Jahr Garantie über grundlegende Reparaturleistungen
  • Kalibrierung entsprechend den NI-Spezifikationen vor der Auslieferung
  • Grundlegende Montage und Funktionsprüfung
  • 30 Tage technischer Support zur Probe*

 

NI bietet als Teil von erweiterten Serviceprogrammen zusätzliche Hardwareservices an, mit denen Betriebszeiten maximiert und Wartungskosten gesenkt werden können.

 

*Der Anspruch auf technischen Support kann durch die kostenpflichtige Mitgliedschaft im Standard Service Program verlängert werden.

PRODUKTSUPPORT