Was ist die LabVIEW Communications System Design Suite?

LabVIEW Communications vereint LabVIEW NXG mit Werkzeugen für das Rapid Prototyping drahtloser Kommunikationssysteme.

Eigenschaften von LabVIEW Communications

Die Umgebung LabVIEW Communications unterstützt Sie bei der Auslegung, Entwicklung und Implementierung von drahtlosen Kommunikationssystemen auf verschiedenen Zielsystemen wie Universalprozessoren, den Betriebssystemen NI Linux Real-Time und FPGAs. Systementwickler können den Zeitaufwand für die Validierung von Algorithmen für Drahtlosnetzwerke mit Over-the-Air-Signalen durch die einheitliche grafische Programmierumgebung, den direkten Aufruf von in der Software MATLAB® von The MathWorks, Inc. erstelltem Programmcode und den Import von benutzerdefiniertem VHDL-Code reduzieren. Benutzer von LabVIEW Communications mit einer aktiven Mitgliedschaft im Standard Service Program (SSP) können ohne Zusatzkosten ein Upgrade auf die aktuelle Version vornehmen.

Geringerer Entwicklungsaufwand

Nutzen Sie eine einheitliche Entwicklungsumgebung für Universalprozessoren, NI Linux Real-Time und FPGAs.

Zugriff auf MATLAB-Code

Rufen Sie Programmcode, der mithilfe von MATLAB erstellt wurde, direkt auf, ohne dass Codeänderungen erforderlich wären, und validieren Sie Ihre Simulationsalgorithmen umgehend mit Over-the-Air-Signalen.

Verwendung von FPGA-basiertem IP

Treiben Sie Innovationen mit Wireless-Standards wie IEEE 802.11, LTE und MIMO Application Frameworks voran.

Entdecken Sie die Möglichkeiten, die Ihnen LabVIEW Communications bietet

LabVIEW Communications liefert schneller Ergebnisse mithilfe einer einheitlichen Umgebung für Prozessoren und die FPGA-gestützte Systemerstellung. Entwickler von Kommunikationssystemen können mit der Suite vielerlei gängige Herausforderungen bewältigen.

Programmierung von Prozessoren und FPGAs in derselben Umgebung

LabVIEW Communications ermöglicht den Entwurf und die Implementierung von Drahtlossystemen der nächsten Generation in einer einheitlichen grafischen Entwicklungsumgebung, mit der sich Universalprozessoren, die Betriebssysteme NI Linux Real-Time und FPGAs programmieren lassen.

Schnelle Verbindung von MATLAB-Code mit Hochfrequenzsignalen

LabVIEW Communications besitzt eine Schnittstelle für MATLAB, die sich zum direkten Aufruf beliebiger benutzerdefinierter Funktionen oder Skripte aus der LabVIEW-Umgebung eignet, sodass eine mühelose Verbindung mit Over-the-Air-Signalen möglich ist.

Sofortiger Anschluss an Hardware mit RF-Frontend

LabVIEW Communications verkürzt die Einrichtungszeit durch Sofortverbindungen mit NI-SDR-Hardware (Software-Defined Radio) wie z. B. USRP (Universal Software Radio Peripheral). Algorithmen lassen sich mit FPGAs verbinden, sodass Prototypen für die echtzeitfähige Drahtloskommunikation entwickelt werden können.

Leistungsstarkes FPGA-IP mit Anwendungs-Frameworks

LabVIEW Communications enthält eine Vielzahl einsatzfertiger Entwurfsvorlagen, die eine große Auswahl von leistungsstarkem FPGA-IP bieten. Mithilfe von Vorlagen für 802.11, LTE und FPGA-basierte PHY- und MAC-Schichten für MIMO erzielen Sie schneller Ergebnisse.

Angebote für Software


Standard Service Program

Im Lieferumfang der Software ist eine einjährige Mitgliedschaft im Standard Service Program (SSP) enthalten, die folgende Vorteile bietet:

  • Persönlicher Support durch Applikationsingenieure am Telefon und per E-Mail
  • Automatische Versionsaktualisierungen für LabVIEW Communications
  • Zugriff auf ausgewählte Online-Schulungen und virtuelle Demos rund um die Uhr
  • Zugriff auf ältere Softwareversionen für ein reibungsloses Arbeiten im Team

INFORMATIONEN ZUM KAUF VON LabVIEW COMMUNICATIONS

Benötigen Sie Hilfe bei der Auswahl der richtigen Lizenz?

Kontaktieren Sie uns, um weitere Informationen zu erhalten.

Erweitern Sie die Funktionalität von LabVIEW Communications

Die aktive Online-Anwendergemeinde für LabVIEW und LabVIEW Communications ermöglicht Ihnen die Art der Zusammenarbeit, die Sie sich wünschen. So können Sie Beispielprogramme von anderen Benutzern durchsuchen, selbst entwickelte Beispiele hochladen und eine Unterhaltung mit anderen beginnen, die vor ähnlichen Problemen stehen wie Sie.

Zugehörige Produkte

Enthält editierbares, echtzeitfähiges IP für die PHY- und MAC-Schicht von Wi-Fi basierend auf den Standards 802.11a/ac

Enthält editierbares, echtzeitfähiges IP für die PHY- und MAC-Schicht mit Unterstützung von TDD- und FDD-Übertragungsmodi

Enthält editierbares, echtzeitfähiges Referenzdesign für MIMO (Multiple Input, Multiple Output) basierend auf dem Standard LTE

Jetzt kostenfrei evaluieren