Robotik

Roboter können auf vielfältige Art und Weise eingesetzt werden. National Instruments unterstützt Ingenieure dabei mit intuitiven und produktiven Werkzeugen für unterschiedlichste Anwendungsbereiche, vom Entwurf autonomer Fahrzeuge bis hin zum Robotikunterricht. Die grafische Entwicklungsumgebung NI LabVIEW bietet eine hohe Abstraktionsebene für Aufgaben wie Sensorkommunikation, Hinderniserkennung, Pfadplanung, Kinematik, Lenkung u. v. m. und vereinfacht somit die Programmierung komplexer Roboteranwendungen.

Einsatzbereiche

Autonome Fahrzeuge

Nutzen Sie die NI-Entwicklungsplattform für den Entwurf Ihres nächsten Robotersystems, unabhängig davon, ob es sich um ein autonomes Fahrzeug oder ein mobiles System handelt.

Mehr dazu

Industrieroboter

Informieren Sie sich, wie Sie mithilfe von LabVIEW Messdaten und Bildverarbeitungsfunktionen in feststehende Industrieroboter integrieren.

Mehr dazu

Forschung und Lehre

Mit einem Ökosystem aus Hardware, Software und Kursmaterial für die Regelungstechnik und Mechatronik können Studenten Konzepte schneller erfassen und Lösungen schneller erarbeiten.

Mehr dazu

LabVIEW Robotics

Produktangebote
Informieren Sie sich über Bestellmöglichkeiten für NI LabVIEW Robotics.

Prototypenerstellung in der Robotik
Erfahren Sie, wie Sie mit der NI-Plattform die Top Drei dieser Herausforderungen bewältigen können.

Ressourcen

Resource Kit für Roboteranwendungen
Nutzen Sie die Ressourcensammlung für die Erstellung von Roboteranwendungen mit NI-Hard- und -Software.

Überblick über das LabVIEW Robotics Module
Erfahren Sie mehr über die in LabVIEW verfügbaren Werkzeuge für die Roboterentwicklung.

Anwendergemeinschaft
Tauschen Sie Meinungen und Programmcode mit anderen Anwendern aus und erfahren Sie mehr zu bewährten Entwicklungsverfahren.