PXIe-4498

PXI-Modul zur Schall- und Schwingungsmessung

PXI-Modul zur Schall- und Schwingungsmessung mit 16 Eingängen, 204,8 kS/s, 114 dB, 4 Verstärkungsfaktoren, kapazitive und galvanische Kopplung—Das Modul PXIe‑4498 ist für Schall‑ und Schwingungsanwendungen mit großer Kanalanzahl bestimmt.‑ Das PXIe‑4498 verfügt über Analogeingänge mit 24 bit Auflösung und eine IEPE-Konstantstrom-Signalkonditionierung, wodurch es sich besonders für Präzisionsmessungen mit Mikrofonen, Beschleunigungsmessern und anderen Messwandlern mit sehr großen Dynamikbereichen eignet. Das PXIe‑4498 ermöglicht eine simultane Abtastung auf allen Kanälen. Darüber hinaus verfügt das Modul über integrierte Antialiasing-Filter, die sich automatisch der Sample-Rate anpassen, sechs über Software wählbare Eingangsverstärkungsbereiche sowie intelligente TEDS-Sensoren für eine fehlerfreie Inbetriebnahme. Gängige Anwendungen sind NVH-Analysen (Noise, Vibration, Harshness), große Mikrofon-Arrays und dynamische Strukturprüfungen.

Produktsupport

Hier finden Sie die vollständige Dokumentation zu einem Produkt, darunter Erste-Schritte-Anleitungen und Bedienhinweise.

Durchsuchen Sie verschiedene Supportinhalte, darunter Beispiele und Hinweise zur Problembehandlung.

In den Foren der NI Community können Sie sich mit anderen Anwendern vernetzen und austauschen sowie Antworten auf Ihre Fragen erhalten.