NI-9759 ist nicht erhältlich.

Das gewünschte Modell kann in Ihrem Land nicht erworben werden.

NI-9759

NI-9759

Modul der C-Serie für die Steuerung elektronischer Drosselklappen

Preise anfordern

PRODUKTDETAILS ANZEIGEN

Treibermodul der C-Serie für elektronische Drosselklappe mit 2 Kanälen—Das NI‑9759 verfügt über zwei Treiberkanäle in H‑Brückenschaltung, mit denen typische Drosselklappen für die Pkw‑Elektronik, wie die DV‑E5 von Bosch, angetrieben werden können. Es bietet Kurzschluss‑ und Übertemperatursicherung inkl. Alarmmeldungen. Für den Einsatz ist ein externes Netzteil von 11 V bis 32 V erforderlich. Der Gerätetreiber NI‑9759 beinhaltet VIs für LabVIEW FPGA und LabVIEW Real‑Time zur Steuerung der Drosselklappenstellung. Das Modul kann eine Vielzahl von Ventilen, die eine Positionsteuerung erfordern, mithilfe von bidirektionalen Gleichstrommotoren und analoger Positionsrückmeldung steuern. Ventilpositionsrückmeldungen lassen sich mit anderen Modulen der C‑Serie messen und die Daten dann mit der Positionssteuerungssoftware verarbeiten.

Produktsupport

Hier finden Sie die vollständige Dokumentation zu einem Produkt, darunter Erste-Schritte-Anleitungen und Bedienhinweise.

Durchsuchen Sie verschiedene Supportinhalte, darunter Beispiele und Hinweise zur Problembehandlung.

In den Foren der NI Community können Sie sich mit anderen Anwendern vernetzen und austauschen sowie Antworten auf Ihre Fragen erhalten.