PXI-Modul zur Messgerätesteuerung über den seriellen Bus

Ermöglicht die Kommunikation mit und Steuerung von externer serieller Hardware von einem PXI- oder PXI-Express-Chassis unter Verwendung von asynchronen seriellen Schnittstellen, die eine Vielzahl an Protokollen unterstützen.

Das PXI-Modul zur Messgerätesteuerung über den seriellen Bus bietet eine Vielzahl von Optionen für die Verbindung mit serieller Hardware. Anwender können zwischen üblichen seriellen Protokollen wie RS232, RS422 und RS485 wählen. Das PXI-Modul zur Messgerätesteuerung über den seriellen Bus bietet darüber hinaus Isolierung, Hyperthreading und Multiprozessor-Kompatibilitätsoptionen sowie 4- und 2-adrige Transceiver-Modi für die Halb- und Vollduplexkommunikation. Die seriellen Schnittstellen von NI erscheinen als Standard-COM-Ports, sodass die Kompatibilität zu Programmen gegeben ist, die serielle Kommunikation nutzen.