LabVIEW-Grundlagen 1 (Kurs)

Der Kurs „LabVIEW-Grundlagen 1“ vermittelt Ihnen die Grundlagen der Entwicklung von Anwendungen in der Programmierumgebung LabVIEW.

Der Kurs „LabVIEW-Grundlagen 1“ hilft Ihnen dabei, die LabVIEW-Programmoberfläche, die Datenflussprogrammierung und gängige LabVIEW-Entwicklungstechniken kennenzulernen. Im Rahmen dieses Kurses erlernen Sie, wie Sie Anwendungen zur Datenerfassung (DAQ), Gerätesteuerung, Datenprotokollierung und Messwertanalyse entwickeln. Nach Abschluss des Kurses können Sie verschiedene Bearbeitungs- sowie Debugging-Techniken verwenden und Anwendungen mithilfe des Zustandsautomaten-Entwurfsmusters erstellen, um Messwerte mit DAQ- oder GPIB-Geräten bzw. Geräten mit seriellem Port zu erfassen, zu verarbeiten, anzuzeigen und zu speichern. Außerdem erfahren Sie, wie Sie VIs zur Verwendung als SubVIs erstellen und speichern. Der Kurs „LabVIEW-Grundlagen 1“ wird neuen Benutzern und jenen, die sich auf die Entwicklung von Anwendungen mit LabVIEW vorbereiten, sowie Benutzern empfohlen, welche die Zertifizierung als „Certified LabVIEW Associate Developer“ anstreben.

Um Ihre Anmeldung nach dem Kauf abzuschließen, reichen Sie bitte dieses Formular ein oder wenden Sie sich unter der Rufnummer 1-888-484-4436 an den Kundendienst, um Training Credits für Ihre Bestellung zu beantragen.

Der angezeigte Preis versteht sich zzgl. Mehrwertsteuer.