Automotive Communication with NI-XNET, Schulung

Der Kurs „Automotive Communication with NI-XNET“ vermittelt Ihnen die Grundlagen der Arbeit mit dem NI-XNET-Treiber, dem NI-XNET-Datenbank-Editor und dem N-XNET-Bus-Monitor.

Der Kurs „Automotive Communication with NI-XNET“ hilft Ihnen dabei, die Rolle des NI-XNET-Treibers und der NI-XNET-API für LabVIEW bei der Arbeit mit verschiedenen Fahrzeugkommunikationsprotokollen zu untersuchen. Dieser Kurs behandelt die Verwendung von NI-XNET mit Automotive Ethernet, FlexRay, CAN- (Control Area Network) oder LIN-Busse (Local Interconnect Network) sowie die Unterschiede zwischen diesen Protokollen. Sie lernen, wie Sie Datenbanken mit dem NI-XNET-Datenbank-Editor bearbeiten und die Kommunikation über CAN- und LIN-Busse mit dem NI-XNET-Bus-Monitor überwachen. Darüber hinaus lernen Sie, wie Sie Frames und Signale über CAN- und LIN-Busse senden und empfangen. Der Kurs „Automotive Communication with NI-XNET“ wird Testingenieuren und Entwicklern empfohlen, die NI-XNET zur Kommunikation über einen CAN- oder LIN-Bus verwenden. Erfahrung mit den im „LabVIEW-Grundlagen 1“-Kurs behandelten Themen ist erforderlich.

Um Ihre Anmeldung nach dem Kauf abzuschließen, reichen Sie bitte dieses Formular ein oder wenden Sie sich unter der Rufnummer 1-888-484-4436 an den Kundendienst, um Training Credits für Ihre Bestellung zu beantragen.

Der angezeigte Preis versteht sich zzgl. Mehrwertsteuer.