Stromausgabemodul der C-Serie

Produktdetails anzeigen
Konfigurieren Sie ein benutzerdefiniertes NI-System
Nutzen Sie unsere Online-Advisors, um kompatible Chassis, Controller und I/O-Module auf der gewünschten Plattform einfach miteinander zu kombinieren.

Steuert industrietaugliche stromgespeiste Aktoren bei hohen Abtastraten als Teil eines CompactDAQ- oder CompactRIO-Systems.

Das Stromausgangsmodul der C-Serie bietet bis zu acht simultan abgetastete analoge Ausgangskanäle. Anwender können zwischen gehäuselosen Modulen und Modulen mit Gehäuse wählen. Zusätzlich verfügt das Stromausgangsmodul der C-Serie über integrierte Funktionen zur Erkennung offener Stromkreise. Sobald ein offener Stromkreis erkannt wird, erzeugt es einen Interrupt in der Software und setzt die Ausgänge auf null, um die Systemsicherheit zu gewährleisten. Das Stromausgangsmodul der C-Serie erfordert eine externe Stromquelle und verfügt über eine doppelte Isolierung gegen Masse für höhere Sicherheit und größere Störunempfindlichkeit. Der im Lieferumfang des Stromausgangsmoduls der C-Serie enthaltene Treiber NI-DAQmx vereinfacht die Konfiguration und Durchführung von Messungen. NI-DAQmx unterstützt sowohl die Programmieroberfläche von NI als auch Python, ANSI C, C#.NET und MathWorks MATLAB®-Software.

Der angezeigte Preis versteht sich zzgl. Mehrwertsteuer.