Was ist das NI ELVIS Electronics Device?

Das NI ELVIS Electronics Device erweitert die Funktionalität der NI ELVIS (NI Educational Laboratory Virtual Instrumentation Suite) Engineering Lab Workstation für den Unterricht in Elektrotechnik zu Themen wie analoge, digitale und leistungselektronische Schaltungen.

Unterricht in Analogelektronik

Das TI Analog Electronics Board für NI ELVIS III bietet eine Einführung in die Charakteristika und Entwurfsaspekte mikroelektronischer Schaltungen, die Komponenten wie Operationsverstärker und MOSFETs umfassen. Das Unterrichtsmaterial behandelt Themen wie ein- und zweistufige Verstärker, Diodengleichrichter und Strom-Spannungs-Analysen.

 

Unterricht in Leistungselektronik

Das TI Power Electronics Application Board für NI ELVIS III ist eine praxisorientierte Plattform für den Unterricht in Leistungselektronik und Energieverwaltung. Das Unterrichtsmaterial behandelt Themen wie MOSFETs, Tiefsetzsteller, Fehlerverstärkung, Wechselrichter, Gleichstromwandler und Transformatoren.

Unterricht in Digitalelektronik

Das Digilent Digital Electronics Board für NI ELVIS III ermöglicht praxisorientierte und interaktive Experimente zu digitaler Logik. Studierende können Multisim und Online-Unterrichtsmaterial nutzen, um den FPGA grafisch zu programmieren und die Grundlagen von Digitalelektronik zu erlernen.

Unterricht in Energiesystemen

Das Quanser Energy Systems Board für NI ELVIS III ermöglicht Experimente zu Grundlagen der Leistungselektronik und Energieumwandlung auf Systemebene. Das Unterrichtsmaterial behandelt Themen wie die Umwandlung von Gleichstrom aus Wind-, Solar- und Wasserkraftanlagen in Dreiphasenwechselstrom.

Evaluierungsset anfordern


NI ELVIS jetzt testen

Evaluieren Sie NI ELVIS für Ihren Unterricht zu einem besonders günstigen Preis.

Ergänzende Produkte

PRODUKTSUPPORT