Einfachste Datenkommunikation zwischen verschiedenen Hardwareplattformen mit der Umgebungsvariable in NI LabVIEW

Überblick

Umgebungsvariablen (Shared Variables) sind eine fortschrittliche Möglichkeit, Daten zwischen verschiedenen Computern und Systemen auszutauschen, ohne aufwendigen Code zu generieren. Dieser Webcast zeigt neben einer Einführung in das Thema, wie Sie Umgebungsvariablen erzeugen, einsetzen und diese mittels der Shared Variable Engine effektiv nutzen können, zum Beispiel bei der Kommunikation zwischen RT- und Host-System.

Inhalte des Webcasts:

  • Erstellen und Verteilen von Shared Variables
  • Datenaustausch zwischen verschiedenen Plattformen und VIs
  • Shared Variable Engine

 

Next steps

Vielen Dank für Ihr Interesse am Webcast "Einfachste Datenkommunikation zwischen verschiedenen Hardwareplattformen mit der Umgebungsvariable in NI LabVIEW" von National Instruments.

Sie möchten mehr zum Thema erfahren? Dann nutzen Sie die folgenden weiterführenden Informationen.



Weiterführende Informationen:


Feedback und Anregungen
Haben Sie Fragen zu unseren Webcasts bzw. Ideen für neue Webcast-Themen? Senden Sie uns bitte eine E-Mail an webcasts.germany@ni.com.