Lieferanteninformationen

Unsere globale Beschaffungspolitik besteht darin, eine dynamische, strategisch verfügbare, erstklassige Lieferantenbasis bereitzustellen, um durch kontinuierliche Verbesserungen für jeden Unternehmensbereich einen nachhaltigen Wettbewerbsvorteil zu schaffen.

NI Supplier Code of Conduct

NI erwartet von seinen Lieferanten, dass sie die Gesetze und Bestimmungen der Länder befolgen, in denen sie geschäftlich tätig sind. Lieferanten müssen die Verhaltensrichtlinien im Hinblick auf die faire Behandlung von Mitarbeitern, die Verhinderung von Zwangsarbeit, Sklaverei und Menschenhandel befolgen, die im Verhaltenskodex der Responsible Business Alliance erläutert werden.

Geschäftsbedingungen

NI verfügt über standardisierte Geschäftsbedingungen, die für alle Bestellungen und Geschäftsvereinbarungen Gültigkeit besitzen. Mit der Auftragsbestätigung ist die Annahme der geltenden Geschäftsbedingungen verbunden.