Zusatzpakete für VeriStand

Obwohl VeriStand die meisten allgemeinen Funktionen, die für eine Echtzeitprüfanwendung benötigt werden, bereits zur Verfügung stellt, hat NI die Umgebung so konzipiert, dass Anwender sie bei Bedarf anpassen und erweitern können, um spezifische Anwendungsanforderungen zu erfüllen. Sehen Sie hier eine Sammlung von VeriStand-Zusatzpaketen, die von NI unterstützt werden, sowie weiterer Zusatzpakete, die von NI-Entwicklern und der VeriStand-Anwendergemeinschaft angeboten werden. 

Von NI unterstützte VeriStand-Zusatzpakete

Diese Zusatzpakete können aus dem VeriStand-Feed im NI-Paketmanager oder über die Registerkarte „Release“ (Freigabe) der unten verlinkten GitHub-Seiten heruntergeladen werden.

 

Weitere Zusatzpakete für VeriStand

Im Folgenden finden Sie Zusatzpakete von hoher Qualität und Reife, die jedoch von NI nicht offiziell unterstützt werden.

 

Immer wieder werden neue VeriStand-Zusatzpakete entwickelt, die oft auch in der Gruppe NI VeriStand Add-Ons veröffentlicht werden. Die Qualität dieser Zusatzpakete kann nicht garantiert werden. 

Darüber hinaus gibt es weitere Zusatzpakete von NI, die nicht öffentlich verfügbar sind. Außerdem steht dafür kein Support zur Verfügung, da sie nicht immer voll ausgereift sind und häufig für spezielle Kundenbedürfnisse entwickelt wurden. 

Titel​ Typ Programmtyp
Eingebetteter Datenlogger Anwendungsfokus NI
Engine Simulation Toolkit Anwendungsfokus NI
Datenaustausch-Framework für benutzerdefinierte Geräte Hardwareunterstützung NI
FPGA-Zusatzpaket für benutzerdefinierte Geräte Hardwareunterstützung NI
Zusatzpaket für benutzerdefinierte Messgeräte Hardwareunterstützung NI
Routing und Fehler Hardwareunterstützung NI
NI Scan Engine und EtherCAT Hardwareunterstützung NI
SLSC 12201 DIO Module Custom Device Hardwareunterstützung NI
SLSC EDS Custom Device Hardwareunterstützung NI
Synchronisierung Hardwareunterstützung NI
ASAM-XIL-Schritte für NI TestStand TestStand-Integration NI
Titel​ Typ Programmtyp
INERTIA für Prüfzellenanwendungen Anwendungsfokus Wineman Technology
Electric Motor Simulation Toolkit Anwendungsfokus OPAL-RT
Assistent für benutzerdefinierte Geräte LabVIEW-Integration NI
VeriStand-Schritte für TestStand TestStand-Integration NI
Geräte-Zusatzpaket Hardwareunterstützung NI
Fault Insertion Units Hardwareunterstützung NI
PXI-Widerstandssimulation Hardwareunterstützung NI
NI-Schaltrelais Hardwareunterstützung NI
Werkzeug zum Konfigurationsvergleich Beispielhilfsprogramm NI