Testen elektronischer Systeme

Mindern Sie Risiken mit einer bewährten Strategie

Betriebswichtige Hardwareprodukte erfordern eine bewährte Teststrategie Seit Jahrzehnten setzt man in der Luft- und Raumfahrt- und in der Verteidigungsindustrie auf modulare Messgeräte und Anwendungssoftware von NI, um die mit dem Entwerfen und Testen der Produkte verbundenen Gesamtkosten und Risiken zu reduzieren. Mit einem bewährten Ansatz können wir die Tests elektronischer Systeme in Ihrem Unternehmen transformieren – von der Validierung integrierter Software bis hin zum automatisierten Fertigungstest. Lassen Sie uns Daten in Ihrem Unternehmen verbinden und teilen, um Erkenntnisse zu gewinnen, die betriebliche Effizienz zu verbessern und schließlich die Produktqualität und Einsatzbereitschaft zu maximieren.

EMPFOHLENE LÖSUNG

Maximieren Sie die Zuverlässigkeit von LRUs mit Hardware-in-the-Loop-Tests (HIL)

Die Systemvalidierungsanforderungen entwickeln sich mit der Fertigstellung der Entwürfe ständig weiter. Da LRUs (Line Replaceable Units) immer komplexer werden, müssen Ingenieure Testsysteme mit begrenzten Ressourcen, Zeit und Budget entwickeln. Der Ansatz von NI zur Softwarevalidierung ist einer, bei dem Änderungen an Anforderungen übernommen und Teams in die Lage versetzt werden, agile Testsysteme zu entwickeln, die über den gesamten Produktlebenszyklus hinweg genutzt werden können.

Broschüre zur LRU-HIL-Validierung

LRU-HIL-Testsystemarchitektur

Die LRU-HIL-Testsystemarchitektur bietet einen agilen Ansatz für LRU- und HIL-Tests für Steuergeräte (Hardware in the Loop)

Minimieren Sie das Risiko der Testabdeckung

Nutzen Sie das kuratierte Ökosystem von NI aus Hard- und Software, um die neuesten Fortschritte bei COTS-Produkten zu nutzen, die auf die Anforderungen komplexer LRU-Validierungstestsysteme zugeschnitten sind.

Stellen Sie neue Testfunktionenen schneller bereit

Minimieren Sie Zeit- und Testabdeckungsrisiken mit einer flexiblen Testlösung, die erweitert und an wechselnde Anforderungen angepasst werden kann.

Erzielen Sie Systemflexibilität

Fügen Sie neue Testfunktionen hinzu oder erweitern Sie vorhandene Testanlagen mit einer Reihe von HIL-Lösungen, die auf einer von NI unterstützten Referenzarchitektur basieren.

Steigern Sie die technische Kapazität

Wählen Sie aus verschiedenen Service- und Systemoptionen aus, die von hochspezialisierten HIL-Partnern bereitgestellt werden: Bloomy, SET und Tech180.

Die Plattform von NI gab uns die Gelegenheit, unseren Durchsatz bei Produktionsprüfungen um 400 % mit einer Kapitalrendite von 185 % erheblich zu erweitern und dabei die Qualitäts- und Leistungsstandards, für die unsere Militärradios bekannt sind, streng zu wahren.

Joseph Nakoski

Engineering Director

Harris

Mit einem NI Partner zusammenarbeiten

Das NI Partner Network ist eine globale Gemeinschaft von Domänen-, Anwendungs- und Testexperten, die mit NI zusammenarbeiten, um Ihre Anforderungen zu erfüllen. NI Partner sind erprobte Anbieter von Produktlösungen, Systemintegratoren, Berater, Produktentwickler sowie andere Experten, die über Erfahrungen in einer Vielzahl von Branchen- und Anwendungsbereichen verfügen.