LabVIEW Communications LTE Anwendungs-Framework (Kurs)

Dieser Online-Kurs für das LabVIEW Communication LTE Anwendungs-Framework beinhaltet Informationen über das implementierte Framework. 

Kursdetails

LabVIEW Communications LTE Anwendungs-Framework – Kursübersicht

Lektion Übersicht Themen
Einführung Diese Lektion führt in das NI LabVIEW Communications LTE Anwendungs-Framework ein.
  • Was ist ein Anwendungs-Framework?

  • Funktionen und Konzept

  • Ausführung des Systems

LTE-Funktionen In dieser Lektion erfahren Sie, welche Funktionen der LTE-Bitübertragungsschicht implementiert sind
  • Physikalische Kanäle und Signale

  • Frame-Struktur und Abbildung von Ressourcen

  • Kanalkodierung und -modulation

  • Überblick über die Funktionen der Media Access Control (MAC)

Arbeiten mit dem Programmcode In dieser Lektion lernen Sie, wie Sie das LTE-Anwendungs-Framework als Basis für die Prototypenerstellung neuer Algorithmen und Systeme verwenden.
  • Grundlegende Überlegungen:

  • Wiederverwenden vorhandener Module

  • Programmierung neuer Module

Implementierung Diese Lektion erläutert die Entwurfsprinzipien und Verfahren zur Implementierung
  • Host/FPGA-Partitionierung

  • Host-FPGA-Schnittstelle

  • Einrichten des Senders

  • Einrichten des Empfängers 

Jetzt starten mit „LabVIEW Communications LTE Anwendungs-Framework“