Multiprotokollfähiges Schnittstellengerät für Fahrzeuge

Produktdetails anzeigen

Bietet ein per Hardware wählbares CAN- (Controller Area Network) und/oder LIN-Bussystem (Local Interconnect Network) für das Erstellen von Anwendungen mit dem Treiber NI-XNET auf PXI-Systemen.

Das multiprotokollfähige Schnittstellengerät für den Einsatz im Fahrzeug eignet sich besonders für Anwendungen, bei denen Hunderte von LIN-Frames und -Signalen in Echtzeit und mit hohen Geschwindigkeiten bearbeitet werden, wie etwa bei Hardware-in-the-Loop-Simulationen, Rapid Control Prototyping, Busüberwachung oder Automatisierungssteuerung. Mit der NI-XNET-DMA-Engine kann der integrierte Prozessor CAN-Frames und -Signale zwischen Schnittstellen und Anwenderprogramm ohne CPU-Interrupts übertragen. So wird die Nachrichtenlatenz verringert und es bleibt Prozessorzeit für die Verarbeitung komplexer Modelle und Anwendungen frei.