PXI-FlexRIO-FPD-Link™-Schnittstellenmodul

Produktdetails anzeigen

Kombiniert die FPD-Link™-Schnittstelle (Flat Panel Display LinkTM) von Texas Instruments mit dem Xilinx-FPGA für Bildverarbeitungs- und Bildgebungsanwendungen mit hohem Durchsatz.

Das PXI-FPD-Link™-Schnittstellenmodul für FlexRIO bietet eine digitale Schnittstelle mit hohen Geschwindigkeiten für die Verwendung und das Testen moderner Fahrerassistenzsysteme (ADAS) und Kamarasensoren für das autonome Fahren (AD) sowie für elektronische Steuergeräte (ECUs). Dieses Modul nutzt eine Kombination aus FPD-Link™-Serialisierern und Deserialisierern mit einem Xilinx-FPGA, um eine anpassbare FPD-Link™-Schnittstelle mit hohem Durchsatz auf PXI zu bieten. Der mitgelieferte FlexRIO-Treiber mit LabVIEW-FPGA-Beispielen bietet Zugriff und Steuerung für Power-over-Coaxial-, I2C-Back-Channel-Kommunikation und GPIO-Kommunikation (General Purpose I/O) auf den FPD-Link™-Kanälen. Das PXI-FlexRIO-FPD-LinkTM-Schnittstellenmodul eignet sich ideal für Anwendungen wie Fahrzeugdatenprotokollierung, laborbasierte Wiedergabe oder Hardware-in-the-Loop (HIL). FPD-Link ist eine Marke von Texas Instruments.