Camera-Link-Adaptermodul für FlexRIO

Produktdetails anzeigen

Um ein Komplettsystem für die Bildverarbeitung zu erstellen, können Sie sich hier über weitere Bildverarbeitungskomponenten wie Beleuchtung, Objektive oder Kabel informieren.

Ermöglicht FPGA-basierte Bildverarbeitung für die benutzerdefinierte Bildanalyse auf FlexRIO-Systemen.

Das Camera-Link-Adaptermodul für FlexRIO unterstützt 80-Bit- und 10-Tap-Konfigurationen von Standard-Camera-Link-1.2-Kameras mit Base-, Medium- und Full-Konfiguration. Das Camera-Link-Adaptermodul für FlexRIO kann mit dem PXI-FPGA-Modul für FlexRIO kombiniert werden für Anwendungen, die eine Verarbeitung auf Bit-Ebene und eine äußerst geringe Systemlatenz erfordern. Mit dem Camera-Link-Adaptermodul für FlexRIO kann der FPGA zur Inline-Verarbeitung von Bildern von der Kamera verwendet werden, bevor diese an die CPU gesendet werden, womit eine erweiterte Vorverarbeitungsarchitektur zur Verfügung steht.