Erste Schritte mit NI-DAQmx

Überblick

Auf dieser Seite lernen Sie die Grundlagen der NI-DAQmx-Programmierung kennen. Wir führen Sie von der Überprüfung des Betriebs Ihres Geräts im Measurement & Automation Explorer (MAX) bis zur Programmierung von Anwendungen zur Datenerfassung mit LabVIEW. Diese Anleitungen richten sich sowohl an Anfänger, die den Umgang mit dem DAQ-Assistenten erlernen möchten, als auch an fortgeschrittene Benutzer, die sich mit den Vorteilen des erweiterten Funktionsumfangs von NI-DAQmx vertraut machen möchten.

NI-DAQmx herunterladen

Installieren der Hardware

Testen und Konfigurieren Ihrer Hardware mit NI MAX

Der NI Measurement & Automation Explorer (MAX) ermöglicht den Zugriff auf Ihre Hardware von NI. Es handelt sich um eine kostenlose Software, die nicht für sich genommen heruntergeladen werden kann. Sie ist jedoch mit allen NI-Treibern und der NI-Systemkonfiguration enthalten und wird automatisch installiert.

Erste Schritte mit dem DAQ-Assistenten

Der DAQ-Assistent ist eine benutzerfreundliche grafische Oberfläche zum Konfigurieren von Messaufgaben und -kanälen sowie zum Anpassen von Timing, Triggerung und Skalierung ohne Programmierung.

Programmierung in LabVIEW mit NI-DAQmx-Funktionen

Wenn Sie kontinuierlich Daten von Ihrem DAQ-Gerät erfassen, können Sie mit Hilfe der NI-DAQmx-Funktionen Kanäle und Tasks konfigurieren, Datenpunkte erfassen und protokollieren.

Dokumentation

Häufig gestellte Fragen

Was this information helpful?

Yes

No