LabVIEW SoftMotion Module

Das LabVIEW SoftMotion Module unterstützt Sie bei der Integration von Motorsteuerungsfunktionen in Mess- und Bildverarbeitungsanwendungen.

Das LabVIEW SoftMotion Module ist ein Zusatzpaket für die Entwicklungsumgebung LabVIEW. LabVIEW-SoftMotion-Achsen können im LabVIEW-Projekt konfiguriert, getestet und abgestimmt werden. Diese Achsen können an eine Vielzahl von Hardwarekonfigurationen von NI und Drittanbietern angebunden werden. Das Modul enthält zudem erweiterte Funktionen für das Erstellen benutzerdefinierter Motorsteuerungsanwendungen, darunter Funktionen zur Bahnfestlegung und solche für mehrere Achsen wie z. B. für Gearing und das Erstellen von Koordinatenräumen.