Prototyping-Modul für SLSC

Produktdetails anzeigen

Ermöglicht den Zugriff auf SLSC-Modulfunktionen (switch, load and signal conditioning, SLSC) für schnelles Erstellen von Prototyp-Modulen.

Das SLSC Prototyping Module verwendet einen MAX V CPLD als Modul-Controller, der vorprogrammiert ist, um einen grundlegenden Zugriff auf die Platinenperipherie zu ermöglichen. Dieses Modul verfügt über Prototyping-Bänke, die Verbindungen mit Frontpanel-Anschlüssen, rückseitigen Übergangsschnittstellen und Netzteilen bereitstellen. Darüber hinaus bietet das SLSC Prototyping-Modul auch LEDs auf der Vorderseite und einen Dreheingangsschalter mit 16 Positionen.