Digitizer-Modul der C-Serie

Produktdetails anzeigen

Dient der Erfassung und Analyse analoger Zeit- und Frequenzbereichssignale als Teil eines CompactDAQ- oder CompactRIO-Systems.

Das Digitizer-Modul der C-Serie ist sowohl für Hochgeschwindigkeits- als auch für hochauflösende Zeit- und Frequenzbereichsmessungen geeignet. Er verfügt über bis zu vier Kanäle, die mit einer Geschwindigkeit von bis zu 20 MS/s samplen können – ideal für die diskrete Erfassung von Signalen bis 10 MHz für Anwendungen wie Fehlererkennung, Teilentladungsanalyse und akustische Messungen. Durch die Speicher- und Übertragungskapazität des Moduls können bis zu 128 MB an Messdaten zur Analyse zurück an den CompactRIO-Controller gesendet werden. Für zusätzliche Flexibilität können Sie das Modul auch als Teil eines CompactRIO-Systems einsetzen und dann das LabVIEW FPGA Module verwenden, um einen erweiterten Trigger basierend auf langsamen Streaming-Geschwindigkeiten zu entwickeln. Der im Lieferumfang des Digitizers enthaltene Treiber NI-DAQmx vereinfacht die Konfiguration und Durchführung von Messungen. NI-DAQmx unterstützt sowohl die Programmieroberfläche von NI als auch Python, ANSI C, C#.NET und MathWorks MATLAB®-Software.