Was ist VeriStand?

VeriStand ist eine Softwareumgebung für Echtzeitprüfanwendungen wie etwa Stimulus-Erzeugung, Datenerfassung auf berechneten Kanälen oder benutzerspezifische Kanalskalierung.

Überblick über VeriStand-Funktionen

Die Anwendungssoftware VeriStand unterstützt Sie bei der Konfiguration von I/O-Kanälen, Datenprotokollierung, Stimulus-Erzeugung und Host-Kommunikation für NI-Real-Time-Hardware. Die Software unterstützt außerdem den Import von Simulationsmodellen und Steuerungsalgorithmen, die Reaktion auf Ereignisse mit konfigurierbaren Alarmen und die Testautomatisierung mit Makroaufzeichnung, TestStand, .NET und anderer Software. Die zur Laufzeit editierbare Benutzerschnittstelle ermöglicht die Interaktion mit und Überwachung von Anwendungsdaten, Alarmzuständen und Metriken zur Systemausführung. Obwohl keine Programmierkenntnisse erforderlich sind, können Sie zusätzlich eine Vielzahl von Softwareumgebungen wie LabVIEW, ANSI C/C ++, Python und ASAM XIL verwenden, um VeriStand um benutzerdefinierte Funktionen zu erweitern. 
Mithilfe der automatischen Hardwareerkennung und interaktiven Panels gelangen Sie schneller zur ersten Messung.

Konfigurieren von Echtzeit-Tasks

Bringen Sie Ihre Echtzeitprüfungen schnell zum Laufen.

Integrierte Tools zur Datenerfassung und -analyse ermöglichen einen schnellen Erkenntnisgewinn aus Signalen.

Visualisieren von Daten und Verwalten der Testausführung

Kontrollieren Sie Ihr System während der Laufzeit und vergewissern Sie sich, dass Prüfungen in einem bekannten und gewünschten Zustand ausgeführt werden.

Mithilfe erweiterter Funktionen für eine produktivere Programmierung können Sie Entwicklungszeiten verkürzen.

Ausführen automatisierter Tests

Erfüllen Sie die Anforderungen Ihrer Echtzeitprüfungen mithilfe von Prüfsequenzen, die praxisnahe Bedingungen widerspiegeln.

Ihre Möglichkeiten mit VeriStand

VeriStand hilft Testingenieuren, die Zeit zu verkürzen, die sie zum Testen ihrer Produkte benötigen, und bietet eine breite Palette an Funktionen, einschließlich konfigurierbarer Datenerfassung, Simulationsmodellintegration, Testsequenzierung und Protokollierung. Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie mit VeriStand Ihre Echtzeittests entwickeln, implementieren und ausführen können. 

Entwicklung von Prüf- und Validierungssystemen

VeriStand ermöglicht das Konfigurieren von Real-Time-I/O, Erstellen von Plug-ins, Importieren und Simulieren von Modellen sowie Automatisieren von Echtzeitprüfungen.

Implementierung und Ausführung von Prüfsystemen

Führen Sie Tests aus und konfigurieren Sie Ihre Benutzeroberfläche während der Ausführung. Außerdem können Sie VeriStand mit den Funktionen von TestStand, Python und DIAdem in Ihr System integrieren.

Abonnement-Vorteile


Enthaltene Dienstleistungen

Jeder Kauf beinhaltet den Zugang zu Funktionen, die Ihnen helfen, mit Ihrer Software erfolgreich zu sein:

  • Technischer Support durch Diplom-Ingenieure
  • Automatische Versionsupdates 
  • Zugriff auf ausgewählte Online-Schulungen und virtuelle Demos rund um die Uhr​
  • Zugriff auf ältere Softwareversionen für ein reibungsloses Arbeiten im Team

 

Welche Ausgabe von VeriStand ist die richtige für mein Projekt?

VeriStand-Entwicklungssystem

  • Einsatz von VeriStand in Echtzeit- und Windows-Umgebungen
  • Entwicklung und Implementierung von Echtzeitprüfanwendungen

VeriStand Operator System

  • Implementierung und Betrieb von konfigurierten Echtzeitanwendungen
  • Erstellung von Schnittstellen für Prüfsysteme mithilfe einer zur Laufzeit anpassbaren UI
  • Implementierung von Tasks zur Automatisierung von Echtzeitprüfungen und Multi-Rate-Datenprotokollierung

VeriStand PC Development System

  • Einsatz von VeriStand in einer Windows-Umgebung
  • Erstellung von MIL- und SIL-Tests, die einfach zur Prototyperstellung oder HIL-Simulation skaliert werden können

INFORMATIONEN ZUM KAUF VON VeriStand

Nicht sicher, welche die richtige Lizenz für Sie ist?

Kontaktieren Sie uns, um weitere Informationen zu erhalten.

Ergänzende Produkte

Jetzt kostenfrei evaluieren