Unterricht in Regelungstechnik und Mechatronik

Bereiten Sie die Studierenden auf interdisziplinäre Problemstellungen in Anwendungen zur Automobiltechnik, Luft- und Raumfahrt sowie zum Internet der Dinge mit einem projektbasierten Ansatz für Bedienelemente, Sensoren, Aktoren und mechatronische Systeme vor.

Neue Ansätze für den Mechatronikunterricht

Für den Unterricht in Regelungstechnik und Mechatronik braucht es einen Ansatz für aktives Lernen, damit die Theorie verinnerlicht werden kann und die Studierenden ausreichend auf die komplexen Anwendungen in Industrie und Forschung vorbereitet werden. Erfahren Sie mehr zu einem vollständig projektbasierten Ansatz für den Unterricht in automatisierten Systemen und Mechatronik, den die Universität Tsinghua gemeinsam mit NI entwickelt hat.

Im Fokus​

Mit dem praxisnahen Unterricht können Sie Gelerntes ganz leicht praktisch umsetzen.

myRIO unterstützt Studierende im Unterricht beim Erstellen praktischer Lösungen.

LabVIEW Robotics bietet Ihnen alles, was Sie zum Entwurf eines ausgereiften Robotersystems benötigen.

Produkte und Lösungen​

Mechatronikunterricht und Kursbeschreibung
Laborübungen für den Unterricht in Regelungstechnik und Mechatronik

Lehrende können mit NI ELVIS und dem Quanser Controls Board interaktives Lehrmaterial, vollständige Laborexperimente und eine für das projektbasierte Lernen entwickelte Plattform für den Unterricht in Regelungstechnik nutzen.

Softwarelösungen


Welche Lizenz ist die richtige für mich?

Ermöglichen Sie Ihrem Team und Ihren Studierenden jederzeit Zugriff auf die passende Software. Die verschiedenen Optionen der NI Academic Site License umfassen sämtliche Software, Schulungen und Serviceleistungen, mit denen Lernende schneller zu neuen Erkenntnissen gelangen.