InsightCM™ für den Einsatz mit bestehenden Softwaretools

InsightCM bietet die Möglichkeit zur Einbindung in vorhandene IT-Infrastruktur sowie in Unternehmenssoftware von Drittanbietern.

Verwendung vorhandener Tools mit InsightCM

InsightCM ist ein Werkzeug für Wartungsingenieure, das auf unternehmenseigenen Netzwerken ausgeführt werden kann. Tauschen Sie Daten mit verschiedenen anderen Technologien für die Anlagenwartung aus – und bereichern Sie den Wartungsprozess um hochwertige Daten. Da die Möglichkeit besteht, InsightCM mit vorhandenen Softwaretools zu integrieren, sind weniger Änderungen erforderlich und Sie können die passende Softwaretechnologie für Ihre spezifischen Anforderungen flexibel auswählen.

SO UNTERSTÜTZT SIE InsightCM

Integration in die IT-Infrastruktur

InsightCM lässt sich in vorhandene IT-Infrastruktur integrieren, darunter Netzwerkinfrastruktur, Sicherheitseinstellungen und Konfigurationen für die Benutzerauthentifizierung, sodass Daten effizienter erfasst werden und die Leistung von Anlagen gesteigert wird.

Einsatz mit Drittanbietersoftware

Nutzen Sie bereits getätigte Technologieinvestitionen in Software für die Datenspeicherung, wie etwa OSIsoft PI, SCADA-Systeme (Supervisory Control and Data Acquisition), CMMSs (Computerized Maintenance Management Systems) und weitere Unternehmenssoftwarepakete.

Weitreichendes Know-how von Partnern

NI bietet Ihnen ein Netzwerk an Monitoring Specialty Partners, das sowohl Fachwissen im Bereich Anlagenüberwachung als auch Dienstleistungen rund um die Lösungsintegration bereitstellt.