SystemLink-Cloud: Sicheres Hosten und gemeinsames Verwenden von globalen Web-VIs

Überblick

In diesem Video erfahren Sie mehr zum Hosten einer Web-VI-basierten Anwendung in der SystemLink-Cloud. Sie lernen, wie Sie ein Paket einer Webanwendung erstellen und wie Sie die Webanwendung (einschließlich Datendiensten) sicher und tabletfreundlich global hosten.

Dies ist das vierte Video in einer Serie von Videos zur Arbeit mit dem Web Module. Die anderen Videos finden Sie im Abschnitt Weitere Ressourcen.

Softwarevoraussetzungen

In diesem Video wird mit Programmcode gearbeitet, den Sie selbst ausführen können. Zum Ausführen des Beispielcodes benötigen Sie LabVIEW NXG ab Version 2.1 sowie das LabVIEW NXG Web Module. Sie könnend die erforderlichen Installationsprogramme und den Code über die folgenden Links herunterladen:

 

Prinzipien, die in diesem Video besprochen werden

 

API-Schlüssel für SystemLink-Datendienste – Wenn Sie mit SystemLink-Datendiensten in einem Web-VI arbeiten, das in der SystemLink-Cloud gehostet wird, müssen Sie einen API-Schlüssel verwenden, der von der SystemLink-Cloud erzeugt wurde. Mit dem API-Schlüssel wird die Webanwendung für SystemLink-Cloud authentifiziert. Das ist vergleichbar mit Ihren Zugriffsdaten für ni.com, mit denen Sie Ihre Identität authentifizieren.
SystemLink-Cloud – Datenvisualisierung kann mit Hilfe eines NI-gehosteten Dienstes in der Cloud durchgeführt werden, mit dem Daten in grafische Dashboards und Web-VIs an eine sichere, leistungsstarke Architektur gesendet werden können
Erstellen eines Pakets für eine Webanwendung – Damit die SystemLink-Cloud Ihre Webanwendung hostet, müssen Sie eine Paketdatei (*.nipkg) Ihrer Anwendung erstellen und dieses Paket in den Abschnitt "Web apps" der Site hochladen.
Gemeinsame Nutzung einer Webanwendung in der SystemLink-Cloud – Eine hochgeladene Webanwendung bleibt per Standardeinstellung privat. Sie können diese Webanwendung jedoch mit der Öffentlichkeit teilen oder Sie können die Anwendung direkt mit den Benutzern gemeinsam verwenden, deren ni.com-Konto-E-Mail-Adresse Sie angeben.

 

Nach oben