Erste Schritte mit NI myDAQ und Support

Überblick

Die folgenden Ressourcen sollen Ihnen dabei helfen, Ihr NI myDAQ in Verbindung mit NI LabVIEW und NI Multisim, der Software für Schaltungsdesign, zu nutzen.

Informationsquellen

       

Einführung

NI myDAQ anschließen und nutzen

NI-ELVISmx-Softwareinstrumente

NI myDAQ in acht Betriebsmodi nutzen

       

LabVIEW und NI myDAQ

LabVIEW-Programmierung mit NI myDAQ

Multisim und NI myDAQ

NI myDAQ in Ihre mit Multisim erstellten Schaltpläne einbinden

       

An Schaltungen anschließen

Beispielschaltungen für NI myDAQ öffnen

Mit Sensoren verbinden

Messungen mit NI myDAQ und externen Sensoren durchführen

       

Fehlersuche mit NI myDAQ

Support-Dokumente öffnen oder eigene Fragen zu NI myDAQ stellen

Mit anderen Nutzern in Kontakt treten

Der Nutzergemeinde des NI myDAQ beitreten

 

Einführung 

Nachfolgend erfahren Sie, wie Sie Ihr NI myDAQ anschließen und die dafür benötigte Software installieren. Anschließend können Sie das NI myDAQ mit den NI-ELVISmx-Instrumenten testen und in die grafische Entwicklungsumgebung LabVIEW einbinden.

  » Anschließen des Geräts

  » Durchführen einer Messung mit dem NI myDAQ und Softwareinstrumenten von NI ELVISmx

  » Durchführen einer Messung mit dem NI myDAQ und LabVIEW

NI-ELVISmx-Softwareinstrumente 

Mit der Treibersoftware NI ELVISmx können Sie das NI myDAQ auf acht verschiedene Arten nutzen, so dass es entweder Signale misst oder erzeugt. In den folgenden Dokumenten erfahren Sie mehr über den NI ELVISmx Instrument Launcher und die Funktionen der einzelnen NI-ELVISmx-Instrumente.

Übersicht über alle 12 NI-ELVISmx-Instrumente:

  » Verwenden des NI myDAQ mit den NI-ELVISmx-Instrumenten

Betriebsmodi für das NI myDAQ:

  » Digitalmultimeter

  » Oszilloskop

  » Funktionsgenerator

  » Bode-Analysator

  » Analysator für dynamische Signale

  » Arbiträrsignalgenerator

  » Digitaleingang

  » Digitalausgang

LabVIEW und NI myDAQ 

Hier erfahren Sie, warum sich das NI myDAQ ausgezeichnet zum Messen und Steuern mit LabVIEW kombinieren lässt.
   

Anleitungsvideos zum Einbinden des NI myDAQ in LabVIEW finden Sie unter folgenden Links:

  » Introduction to LabVIEW with NI myDAQ

  » Getting Started with LabVIEW

  » LabVIEW Fundamentals

  » Case Structures

  » Data Acquisition in LabVIEW

Multisim und NI myDAQ 

Hier erfahren Sie, welche Möglichkeiten zur Simulation und Prototyperstellung sich durch Kombinieren von Multisim und NI myDAQ eröffnen.

  » Verwenden des NI myDAQ mit der Software NI Multisim zur Simulation und Erstellung elektronischer Schaltungen

An Schaltungen anschließen 

Anhand dieser Beispiele lernen Sie, wie Schaltungsbauelemente mit dem NI myDAQ verbunden werden und wie Sie diese über LabVIEW ansteuern.

  » Spannungsmessung

  » Strommessung

  » Einfache LED

  » 7-Segment-LED

Mit Sensoren verbinden 

Mit den nachfolgenden Beispielen lernen Sie, wie Sensoren an das NI myDAQ angeschlossen und Messungen mit LabVIEW durchgeführt werden.

  » Beschleunigungsmesser

  » RTD

  » Infrarot-Näherungssensor

  » Thermistor

  » Halbleiterrelais und Lüfter

  » Bewegungssensor

  » LED

  » Gyroskop

  » Messungen mit wheatstonescher Messbrücke

Fehlersuche mit NI myDAQ 

Hier erfahren Sie, wie Probleme beim Umgang mit dem NI myDAQ gelöst werden und wie Sie in den NI-Diskussionsforen Fragen stellen.

  » Bedienungsanleitung und Spezifikationen für NI myDAQ öffnen

  » NI myDAQ konfigurieren und seine Funktionsweise prüfen

  » Häufig auftretende Probleme anhand von KnowledgeBase-Artikeln zum NI myDAQ beheben

  » Fragen in NI-Diskussionsforen stellen

Mit anderen Nutzern in Kontakt treten 

Hier können Sie der NI-myDAQ-Nutzergemeinde beitreten, um mit anderen NI-myDAQ-Nutzern in Kontakt zu treten, interessante Do-it-yourself-Projekte von Mitgliedern kennen zu lernen und Erfahrungen auszutauschen.

  » Projekte anderer Mitglieder der NI-myDAQ-Nutzergemeinde

 

Nach oben