Was ist LabVIEW?

LabVIEW ist eine Systementwicklungssoftware für Prüf-, Mess-, Steuer- und Regelanwendungen, bei denen ein schneller Zugriff auf Hardware und zügiger Einblick in erfasste Daten erforderlich ist.

Höhere Effizienz und Produktivität

Bei LabVIEW handelt es sich um eine grafische Entwicklungsumgebung, mit der Sie jeden Aspekt Ihrer Anwendung visuell darstellen können, darunter Hardwarekonfiguration, Messdaten und Fehlersuche. Die visuelle Darstellung erleichtert die Integration von jeder Messhardware, die Darstellung komplexer Logik auf dem Blockdiagramm, die Entwicklung von Algorithmen zur Datenanalyse sowie den Entwurf anwendungsspezifischer Benutzeroberflächen.

Im Lieferumfang von LabVIEW sind LabVIEW 2018 und LabVIEW NXG enthalten.

Vergleichen Sie hier LabVIEW 2018 und LabVIEW NXG, um die geeignete Version für Ihre Anwendung auszuwählen.

Enthaltener Softwareservice


Standard Service Program

In LabVIEW ist eine einjährige SSP-Mitgliedschaft (Standard Service Program) enthalten, die die folgenden Vorteile bietet:

  • Live-Support durch Applikationsingenieure am Telefon und per E-Mail
  • Automatische Updates für LabVIEW und LabVIEW NXG
  • Rund-um-die-Uhr-Zugriff auf ausgewählte Online-Schulungen und virtuelle Demos
  • Zugriff auf ältere Softwareversionen, um Programmcode u. U. Anderen bereitstellen zu können
Benötigen Sie noch mehr Funktionalität?

Das LabVIEW Tools Network gewährt Zugriff auf zertifizierte Zusatzpakete von Drittanbietern für ein noch effizienteres Arbeiten unter LabVIEW. LabVIEW ist in vielen NI-Software-Suites enthalten, mit denen Sie ein komplettes Softwaresystem für Ihre Zielanwendung erstellen können.