Kriterien zur Teilnahme am Volumenlizenzprogramm

Inhalt

Mit dem NI-Volumenlizenzprogramm erhalten Sie eine einfache und kostengünstige Möglichkeit, Software für eine größere Anzahl von Lizenzen auf Computern in Ihrem Unternehmen zu installieren und so Ihre Softwarebestände optimal auszunutzen. Das Volumenlizenzprogramm ist für Teams, Standorte, Unternehmen oder Institutionen geeignet, die mehr als fünf Lizenzen für das gleiche Softwarepaket einsetzen wollen. Diese Seite soll Ihnen helfen zu ermitteln, ob das Programm das Richtige für Sie ist.

Nach oben

Mindestvoraussetzungen zur Teilnahme am NI-Volumenlizenzprogramm

Für die Teilnahme am NI-Volumenlizenzprogramm für Ihr Unternehmen gelten folgende Voraussetzungen:

  • Es müssen mindestens fünf Lizenzen des gleichen Typs von NI-Entwicklungssoftware zum Einsatz kommen, z. B.:
    • NI Developer Suite
    • LabVIEW Full oder Professional Development System
    • NI TestStand Development System
  • Eine Person muss als Administrator des NI-Volumenlizenzvertrags bekannt sein.
  • Ein genehmigtes Lizenzverwaltungsprogramm wie NI-VLM oder der FlexNet Publisher (früher: FLEXlm) kommen zum Einsatz.
  • Ein Servicevertrag für die Lizenzen des NI-Volumenlizenzvertrags und regelmäßige Verlängerung des Service
Nach oben

Voraussetzungen zum Verwalten der Volumenlizenz

Bei Abschluss eines Volumenlizenzvertrags mit National Instruments müssen Sie eine Person als Volumenlizenzadmistrator auswählen, die:

  • Updates von National Instruments empfängt und diese an die Endnutzer aushändigt
  • Mit Hilfe des NI-VLM oder des FlexNet Publishers Nutzungsrechte für Software erteilt oder entzieht
  • Die Gebühren für die Vertragsverlängerung von den Endnutzern einsammelt
  • Die Namen der Endnutzer an National Instruments übermittelt
  • Als Hauptansprechpartner für Benutzergruppen dient
Nach oben

Informationsquellen zum NI-Volumenlizenzprogramm

Um mehr über das Volumenlizenzprogramm zu erfahren, setzen Sie sich bitte auf einem der folgenden Wege mit National Instruments in Verbindung:

1. Möglichkeit: Kostenvoranschlag anfordern
2. Möglichkeit: National Instruments anrufen
Setzen Sie sich jetzt mit einem technischen Mitarbeiter von National Instruments in Verbindung.
3. Möglichkeit: +49 89 74713130 (Deutschland), +43 662 457990-0 (Österreich), +41 56 2005151 (Schweiz)

 

Zurück zur Volumenlizenz-Hauptseite

Die Bezeichnung LabWindows ist lizenziert von der Microsoft Corporation. Windows ist ein in den USA und anderen Ländern eingetragenes Warenzeichen der Microsoft Corporation.

Nach oben