Was ist Vision Builder for Automated Inspection?

Nutzen Sie Vision Builder for Automated Inspection (AI) für das Konfigurieren von Kameras, die benutzerspezifische Anpassung von Bildanalysen und das Erzeugen von Prüfergebnissen – ganz ohne Programmierung.

Überblick über Vision Builder AI

Beim Vision Builder AI handelt es sich um Anwendungssoftware, mit der Prüfsysteme für die industrielle Bildverarbeitung umgehend erstellt und verteilt werden können. Mithilfe menügesteuerter Entwicklungswerkzeuge können Anwender Kameras konfigurieren, die Bildverarbeitung hunderter Algorithmen und Prüfschritte benutzerspezifisch anpassen, eine Schnittstelle zu Automatisierungshardware herstellen und Prüfergebnisse erzeugen.

Einführung zum Vision Builder AI

Mit den menügesteuerten Entwicklungswerkzeugen von Vision Builder AI können Anwender Kameras anschließen und konfigurieren, die benötigte Bildverarbeitung und -analyse konfigurieren und Prüfungen mit Bezugswerten vergleichen, um das Erfüllen der Testanforderungen sicherzustellen.

Ihre Möglichkeiten mit Vision Builder for Automated Inspection

Vision Builder AI bietet einen menügesteuerten Ablauf, damit Anwender automatisierte Systeme für die Produktions- und Gerätevalidierung erstellen können. Um weitere Informationen zu erhalten, wählen Sie nachfolgend das Projekt aus, das Ihre Anwendung am besten umschreibt.

Prüfung und Messung

Programmieren Sie Prüfungen und Messungen innerhalb des Produktionsablaufs mit konfigurierbaren Werkzeugen für die Algorithmenerstellung und intuitiver Kamera- und Hardwareintegration schneller.

Erweiterung von Systemen mit Automatisierungshardware und anwendungsspezifischem IP

Erweitern Sie Ihr Bildverarbeitungssystem mithilfe der konfigurierbaren Hardwaremenüs um Automatisierungshardware oder Bildverarbeitungs-IP.

Softwarevorteile


Standard Service Program

Die Software umfasst eine einjährige Mitgliedschaft im NI Standard Service Program (SSP), die die folgenden Vorteile bietet:

  • Persönlicher Support durch Applikationsingenieure am Telefon und per E-Mail
  • Automatische Versions-Updates für Vision Builder AI
  • Zugriff auf ausgewählte Online-Schulungen und virtuelle Demos rund um die Uhr
  • Zugriff auf ältere Softwareversionen für ein reibungsloses Arbeiten im Team

Welche Lizenz des Vision Builder AI ist für mein Projekt die richtige?

Entwicklungslizenz für Vision Builder AI

Entwicklung von Bildverarbeitungssoftware in einer menügesteuerten Konfigurationsumgebung

Laufzeitlizenz für Vision Builder AI

Einsatz von Anwendungen zur Sichtkontrolle in Validierungs- und Produktionsprüfsystemen

Benötigen Sie Hilfe bei der Auswahl der richtigen Lizenz?

Kontaktieren Sie uns, um weitere Informationen zu erhalten.

Erstellung komplexerer Systeme

Beim Vision Development Module handelt es sich um ein LabVIEW-Zusatzpaket, das Anwender bei der Integration der industriellen Bildverarbeitung in größere Anwendungen, dem Einbinden von Deep-Learning-Modellen und dem Einsatz von Bildverarbeitung auf dem FPGA unterstützt. Das Zusatzpaket umfasst Werkzeuge für die Kamerakonfiguration, die benutzerdefinierte Bildanalyse und die Ergebnisgenerierung für Produktions- und Validierungstests.

Jetzt kostenfrei evaluieren