Unterricht in Mess- und Gerätetechnik

Fundierte Kenntnisse in der Messtechnik unterstützen Studierende bei der Visualisierung und Analyse der Effektivität technischer Projekte und Systeme. Schaffen Sie eine bessere Grundlage für das Verstehen mit einem Lehr- und Lernansatz, bei dem Studierende ihre Messungen einfach erfassen und automatisieren können.

Neue Ansätze für den Unterricht in Mess- und Gerätetechnik

Da moderne Entwicklungslabore äußerst komplex sind, müssen Studierende die Signalverarbeitung, Datenerfassung und Stichprobentheorie besser verstehen, um mit verschiedenen elektrischen und mechatronischen Systemen arbeiten zu können. Universitäten weltweit, darunter die Universität Manchester, die Universität Waterloo und das Georgia Institute of Technology, entwickeln verbesserte Lernumgebungen für Studierende, damit sie auf Messungen basierte Erkenntnisse gewinnen. Im Ergebnis wächst die Zufriedenheit der Studierenden und Gelerntes wird besser behalten.

Im Fokus​

Produkte und Lösungen​

Messlabore für den Unterricht in elektronischen und automatisierten Messungen zur Vermittlung der Grundlagen für das Messen von Druck, Kraft, Temperatur und anderen physikalischen Erscheinungen.
Laborübungen für den Unterricht in Mess- und Gerätetechnik

Mithilfe dieses Messlabors für NI ELVIS können Sie eine Verbindung mit Sensoren und Aktoren herstellen.

Softwarelösungen


Welche Lizenz ist die richtige für mich?

Ermöglichen Sie Ihrem Team und Ihren Studierenden jederzeit Zugriff auf die passende Software. Die verschiedenen Optionen der NI Academic Site License umfassen sämtliche Software, Schulungen und Serviceleistungen, mit denen Lernende schneller zu neuen Erkenntnissen gelangen.